• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige

Revierderby in Dortmund: OB Sierau will "die Null bei der Infektionskette" 

  • Aktualisiert: 13.05.2020
  • 19:41 Uhr
  • SID
Article Image Media
© FIROFIROSID
Anzeige

Vor dem Revierderby zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 am Samstag haben Politik und Polizei an die Vernunft der Fans appelliert.

Dortmund - Vor dem Revierderby zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 am Samstag (15.30 Uhr) haben Politik und Polizei an die Vernunft der Fans appelliert. "In diesen Coronazeiten sollte sich die Solidarität der Fußballbegeisterten untereinander und auch zur Mannschaft zeigen, indem sie die Einschränkungen respektieren, besonnen bleiben und dem Virus nicht das Feld überlassen", sagte Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau. 

Anzeige
Flop-Elf des BVB seit 2000

Die Flop-Elf von Borussia Dortmund seit 2000

Borussia Dortmund zählt zu den erfolgreichsten Mannschaften dieses Jahrhunderts. Trotzdem war nicht jeder Spieler ein Volltreffer. ran zeigt die Flop-Elf von Borussia Dortmund.

  • Galerie
  • 29.03.2023
  • 11:23 Uhr

Die Fans sollten sich an die Regeln halten und zu Hause bleiben. "Sonst können sie oder andere vielleicht nie wieder ein Derby gucken", so Sierau: "Wir wollen dafür werben, dass nicht Unvernunft eintritt, wir wollen dafür sorgen, dass die Null steht - die Null bei der Infektionskette."

Ähnliche Töne schlug Dortmunds Polizeipräsident an. "Fußballfans haben die Chance zu zeigen, dass die Wiederaufnahme des Spielbetriebs kein Fehler war", sagte Gregor Lange. Für mögliche Fantreffen vor dem Stadion seien Maßnahmen geplant. "Wir als Polizei werden mit starken Kräften vor Ort sein. Wir werden konsequent einschreiten bei Ansammlungen, wenn es nicht anders zu lösen ist", kündigte Lange an.

BVB-Organisationsdirektor Christian Hockenjos rechnet nicht damit. "Wir wissen, dass es von Seiten der organisierten Fanszene keine Bestrebungen gibt, zum Stadion zu gelangen", sagte Hockenjos.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.


© 2024 Seven.One Entertainment Group