• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Bundesliga

Rhein-Derby gegen Gladbach: Bayer Leverkusen zittert um Sven und Lars Bender

  • Aktualisiert: 30.10.2019
  • 07:40 Uhr
  • SID
Article Image Media
© SIDSIDFIROfiro SportphotoMarcel Engelbrecht
Anzeige

Bayer Leverkusen muss im Westderby gegen Borussia Mönchengladbach möglicherweise auf Lars Bender und dessen Zwillingsbruder Sven verzichten.

Leverkusen - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss im Westderby am Samstag gegen Tabellenführer Borussia Mönchengladbach möglicherweise auf seinen Kapitän Lars Bender und dessen Zwillingsbruder Sven verzichten. "Welche Verletzung Lars hat, weiß ich noch nicht. Sven hat auf der Bank keine Probleme gehabt", sagte Bayer-Trainer Peter Bosz nach dem 1:0 (1:0) der Werkself in der zweiten Runde des DFB-Pokals gegen Aufsteiger SC Paderborn.

Lars Bender war bereits in der 32. Minute durch Panagiotis Retsos ersetzt worden. Sven Bender hatte sich eine Woche zuvor in der Champions League bei Atletico Madrid (0:1) eine Knöchelverletzung zugezogen, er saß vorsichtshalber gegen Paderborn nur auf der Bank. Fehlen werden der Werkself gegen Gladbach mit ziemlicher Sicherheit Mittelfeldspieler Charles Aranguiz (Haarriss im Mittelfuß) und Defensivspieler Wendell (Oberschenkelzerrung), die sich mittlerweile aber wieder im Aufbautraining befinden.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.


© 2024 Seven.One Entertainment Group