• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Fußball

St. Pauli verlängert mit Verteidiger Saliakas

Article Image Media
© AFP/SID/AXEL HEIMKEN
Anzeige

Rechtsverteidiger Manolis Saliakas bleibt dem FC St. Pauli weiterhin erhalten. Wie der Bundesliga-Aufsteiger am Dienstag mitteilte, wurde sein Vertrag verlängert - über die Laufzeit machte der Klub allerdings keine Angaben. "Er hat durchgehend auf einem hohen Niveau agiert, sich gerade auch im taktischen Bereich weiterentwickelt und sich damit auch wieder in die griechische Nationalmannschaft gespielt", sagte Sportchef Andreas Bornemann.

Saliakas war 2022 vom griechischen Erstligisten PAS Giannina ans Millerntor gewechselt und hat seitdem 69 Pflichtspiele für St. Pauli absolviert. "Es ist kein Geheimnis, dass ich mich beim Verein und in der Stadt sehr wohl fühle. Den Verantwortlichen sowie den Fans möchte ich für das Vertrauen und die Unterstützung danken", sagte der 27-Jährige.

Unter dem neuen Trainer Alexander Blessin kann er offenbar eine zentrale Rolle einnehmen. "Mit seiner sehr aktiven Spielweise ist er offensiv und defensiv ein wichtiger Faktor", sagte Blessin. Am Montag startete er gemeinsam mit seinem Team in die Vorbereitung für die kommende Saison. Am ersten Spieltag muss St. Pauli gegen den 1. FC Heidenheim ran.


© 2024 Seven.One Entertainment Group