• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige

Testspiele: Unentschieden für Hertha BSC und Frankfurt

  • Aktualisiert: 25.07.2014
  • 15:19 Uhr
  • SID
Article Image Media
© Getty
Anzeige

Die Berliner führen gegen PSV Eindhoven lange - dann schlägt ein Ex-Bundesligastürmer zu. Meier rettet die Eintracht vor einer Blamage gegen einen Zweitligisten.

Hertha BSC - PSV Eindhoven 1:1

Auch im sechsten Vorbereitungsspiel auf die neue Saison bleibt Hertha BSC ungeschlagen. Gegen den 21-maligen niederländischen Meister PSV Eindhoven kam der Elfte der abgelaufenen Spielzeit zu einem 1:1 (1:0).

Vor 3026 Zuschauern im Stadion der Berliner U23 brachte Herthas niederländischer Neuzugang John Heitinga (13.) die Gastgeber per Abstauber nach einem verschossenen Elfmeter von Jens Hegeler in Führung. Luuk de Jong, der erst vor wenigen Tagen von Borussia Mönchengladbach in seine niederländische Heimat zurückgekehrt war, markierte in der 85. Minute den Ausgleich. 

Anzeige

Eintracht Frankfurt - VfR Aalen 1:1

Eintracht Frankfurt kommt in der Vorbereitung auf die neue Saison einfach nicht in Schwung. Gegen den Zweitligisten VfR Aalen kamen die Hessen in Crailsheim nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus. Vor 3000 Zuschauern glich Alex Meier (86.) den Rückstand durch Manuel Junglas (45.) kurz vor dem Abpfiff noch aus.

Die beiden Spiele zuvor hatte die Mannschaft des neuen Trainers Thomas Schaaf sogar verloren. Einem 2:5 gegen Regionalligist Waldhof Mannheim folgte ein 1:2 gegen den russischen Erstligisten Terek Grosny. 


© 2024 Seven.One Entertainment Group