• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Bundesliga

Tuchel übernimmt FC Bayern: "Ehre und Auszeichnung"

  • Aktualisiert: 25.03.2023
  • 16:09 Uhr
  • SID
Article Image Media
© POOL/POOL/SID/OZAN KOSE
Anzeige

Thomas Tuchel empfindet sein Engagement beim FC Bayern als "Ehre und Auszeichnung".

Thomas Tuchel empfindet sein Engagement beim FC Bayern als "Ehre und Auszeichnung", bei seinem Debüt gegen Ex-Klub Borussia Dortmund will er sofort "das erste Ausrufezeichen setzen".

Der deutsche Rekordmeister sei "einer der größten Klubs in der Welt", seine Aufgabe "klar definiert: Es geht ums Gewinnen, das ist eine Verpflichtung, da kann es keine Missverständnisse geben", sagte der 49-Jährige bei seiner Vorstellung am Samstag.

Das Interesse der Bayern sei für ihn "total überraschend" gekommen, meinte Tuchel. In das erste Gespräch mit dem Münchner Sportvorstand Hasan Salihamidzic am Dienstag sei er "sehr naiv" gegangen, berichtete der Nachfolger von Julian Nagelsmann, der einen Vertrag bis 2025 unterschrieb.

Anzeige

Tuchel wusste nicht, worum es geht

"Ich wusste nicht, was wir besprechen und worum es geht", gestand Tuchel. Bald sei ihm bewusst geworden, dass er im Klassiker am kommenden Samstag gegen den BVB debütieren könnte. "Es ist DAS Spiel im deutschen Fußball", sagte Tuchel, und habe "eine ganz neue Brisanz bekommen".

bosse
News

Glaubwürdigkeitsproblem bei Bayern-Bossen - ein Kommentar

Die Trennung von Julian Nagelsmann hinterlässt kommunikativ und wirtschaftlich einen Flurschaden beim FC Bayern. Oliver Kahn und Hasan Salihamidzic wandeln auf dünnem Eis. Ein Kommentar.

  • 26.03.2023
  • 13:37 Uhr

Eigentlich sei er "davon ausgegangen, dass ich meine Karriere im Ausland fortsetze", ergänzte Tuchel, an dem Tottenham Hotspur und Real Madrid dran gewesen sein sollen. "Ich musste erst mal drüber schlafen und nachdenken." Die "Größe der Aufgabe" habe aber die Zweifel überwogen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Bayern mit einem der besten Kader in Europa

Beim FC Bayern sieht Tuchel "einen der besten und talentiertesten Kader in Europa, das setzt mich natürlich unter Druck". Seine Spieler will er "nicht totreden", nicht alle Stars seien schließlich "happy" über die Neuerung: "Am schnellsten fasst man Vertrauen, wenn man gemeinsam auf den Platz geht." Das ist erstmals am Montag der Fall.


© 2024 Seven.One Entertainment Group