• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige

Rekord: 44.808 Fans beim Frauen-Pokalfinale in Köln

  • Aktualisiert: 18.05.2023
  • 18:30 Uhr
  • SID
Article Image Media
© IMAGO/Jöran Steinsiek/SID/IMAGO
Anzeige

44.808 Fans haben beim ausverkauften DFB-Pokalfinale der Frauen in Köln für eine Rekordkulisse gesorgt.

44.808 Fans haben beim ausverkauften DFB-Pokalfinale der Frauen in Köln für eine Rekordkulisse beim eigenständigen Endspiel in der Rhein-Metropole gesorgt. Der Zuschauerzuspruch beim Duell zwischen dem VfL Wolfsburg und dem SC Freiburg überbot die bisherige Bestmarke von 26.282 Zuschauern bei der Premiere im Jahr 2010 deutlich. An selber Stelle war im April bereits der Rekord der Frauen-Bundesliga (38.365) gesprengt worden.

DFB-Präsident Bernd Neuendorf lobte den seit der EM 2022 anhaltenden Boom im deutschen Frauenfußball ausdrücklich: "Das ist eine tolle Entwicklung und wir gehen den Weg entschlossen weiter." Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg schwärmte ebenfalls: "Dass wir so viele Menschen hier haben, das ist der Lohn für jahrelange Arbeit, für den Glauben und für sportlich herausragende Leistungen."


© 2024 Seven.One Entertainment Group