• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Fußball EM Fußball

Petit kritisiert Mbappe: "Eines Kapitäns unwürdig"

Article Image Media
© AFP/SID/PATRICIA DE MELO MOREIRA
Anzeige

Der ehemalige französische Fußball-Weltmeister Emmanuel Petit hat Superstar Kylian Mbappe scharf kritisiert. "Momentan ist er eines Kapitäns unwürdig, er übernimmt zu wenig Verantwortung auf dem Platz", sagte der 53-Jährige vor dem EM-Halbfinale der Franzosen gegen Spanien (21 Uhr/ZDF und Magenta TV) im Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND): "Seit Beginn dieser EM ist er nicht auf der Höhe."

Der neue Mann von Real Madrid sei "körperlich nicht fit, zudem behindert ihn seine gebrochene Nase", so Petit über Mbappe, der bislang nur einen EM-Treffer erzielt hat: "Dass er im Viertelfinale gegen Portugal (5:3 i.E., d.Red.) erst in der Halbzeit der Verlängerung ausgewechselt wurde, war eigentlich viel zu spät. Er hätte spätestens nach einer Stunde raus gemusst."

Im Halbfinale gegen Deutschland-Bezwinger Spanien würde Petit aber trotzdem auf den 25-Jährigen setzen. "Aber nur, weil der Gegner Spanien heißt. Sonst hätte ich ihn tatsächlich auf der Ersatzbank gelassen", sagte die französische Fußball-Ikone. Schließlich traue Petit Mbappe zu, "dass er im Halbfinale plötzlich explodiert".

Nicht nur Petit hofft, dass im Duell mit dem Topfavoriten der Knoten bei Mbappe und dem gesamten französischen Angriff platzt. "Diese mangelnde Offensiv-Wucht bei der Equipe Tricolore ist ein ewiges Thema in Frankreich. Sie hat mit der vorsichtigen Spielweise von Nationaltrainer Didier Deschamps zu tun", sagte er: "Es handelt sich dabei um die ewige Debatte zwischen den Pragmatikern und den Romantikern."

Doch für Petit, der vor 24 Jahren mit der französischen Nationalmannschaft den EM-Titel gewann, ist auch klar: "Am Ende werden einzig und allein die Sieger in Erinnerung bleiben - nur das zählt. Die Spieler und der Trainerstab denken völlig anders als die Medien und die Fans. Insofern gehen sie weiterhin ihren Weg und sind von sich komplett überzeugt."


© 2024 Seven.One Entertainment Group