• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Top 10: Diese U21-Talente spielen am häufigsten


                <strong>U21-Studie: Diese Spieler spielen am häufigsten</strong><br>
                Welche U21-Spieler bekommen in den europäischen Topligen (Deutschland, England, Spanien, Frankreich und Italien) die meiste Einsatzzeit? Diese Frage hat jetzt eine Studie der "CIES Football Observatory" beantwortet. Es sind nur Talente, die am 1. Januar 1995 oder später Geburtstag haben, berücksichtigt worden. Die Forschungsgruppe aus der Schweiz misst prozentual, wie viel der möglichen Spielminuten ein Kicker zum Einsatz kam. Dabei gibt es nur ein U21-Talent, dass keine einzige Spielminute bisher verpasst hat. (Stand: 01.03.2016)
U21-Studie: Diese Spieler spielen am häufigsten
Welche U21-Spieler bekommen in den europäischen Topligen (Deutschland, England, Spanien, Frankreich und Italien) die meiste Einsatzzeit? Diese Frage hat jetzt eine Studie der "CIES Football Observatory" beantwortet. Es sind nur Talente, die am 1. Januar 1995 oder später Geburtstag haben, berücksichtigt worden. Die Forschungsgruppe aus der Schweiz misst prozentual, wie viel der möglichen Spielminuten ein Kicker zum Einsatz kam. Dabei gibt es nur ein U21-Talent, dass keine einzige Spielminute bisher verpasst hat. (Stand: 01.03.2016)
© Getty

                <strong>Platz 10: Julian Weigl (Borussia Dortmund) - 81 Prozent</strong><br>
                Platz 10: Julian Weigl (Borussia Dortmund) - 81 Prozent. Wer hätte das vor der Saison gedacht? Der Neuzugang von 1860 München spielt beim BVB eine immense Rolle. So kommt Weigl auf 81 Prozent der höchstmöglichen Spielminuten.
Platz 10: Julian Weigl (Borussia Dortmund) - 81 Prozent
Platz 10: Julian Weigl (Borussia Dortmund) - 81 Prozent. Wer hätte das vor der Saison gedacht? Der Neuzugang von 1860 München spielt beim BVB eine immense Rolle. So kommt Weigl auf 81 Prozent der höchstmöglichen Spielminuten.
© 2016 Getty Images

                <strong>Platz 9: Amadou Diawara (FC Bologna) - 81,2 Prozent</strong><br>
                Platz 9: Amadou Diawara (FC Bologna) - 81,2 Prozent. Der defensive Mittelfeldspieler dürfte hierzulande nicht allzu bekannt sein. Trotz seiner erst 18 Jahre ist Diawara fester Bestandteil des FC Bologna. Geboren wurde er in Guinea.
Platz 9: Amadou Diawara (FC Bologna) - 81,2 Prozent
Platz 9: Amadou Diawara (FC Bologna) - 81,2 Prozent. Der defensive Mittelfeldspieler dürfte hierzulande nicht allzu bekannt sein. Trotz seiner erst 18 Jahre ist Diawara fester Bestandteil des FC Bologna. Geboren wurde er in Guinea.
© 2016 Getty Images

                <strong>Platz 8: Isaac Success (FC Granada) - 81,8 Prozent</strong><br>
                Platz 8: Isaac Success (FC Granada) - 81,8 Prozent. Dieser Nachname verpflichtet! Und so ist der 20-jährige Stürmer des spanischen Erstligisten schon jetzt jemand, den man auf dem Zettel haben sollte. Success gewann mit Nigeria 2013 die U17-WM.
Platz 8: Isaac Success (FC Granada) - 81,8 Prozent
Platz 8: Isaac Success (FC Granada) - 81,8 Prozent. Dieser Nachname verpflichtet! Und so ist der 20-jährige Stürmer des spanischen Erstligisten schon jetzt jemand, den man auf dem Zettel haben sollte. Success gewann mit Nigeria 2013 die U17-WM.
© 2015 Getty Images

                <strong>Platz 7: Leon Goretzka (FC Schalke 04) - 82,5 Prozent</strong><br>
                Platz 7: Leon Goretzka (FC Schalke 04) - 82,5 Prozent. Während seine Team-Kollegen Maximilian Meyer (78,8 Prozent) und Leroy Sane (77,8 Prozent) die Top 10 knapp verpassen, ist Goretzka unter allen 21-Jährigen sogar der defensive Mittelfeldspieler mit der meisten Einsatzzeit.
Platz 7: Leon Goretzka (FC Schalke 04) - 82,5 Prozent
Platz 7: Leon Goretzka (FC Schalke 04) - 82,5 Prozent. Während seine Team-Kollegen Maximilian Meyer (78,8 Prozent) und Leroy Sane (77,8 Prozent) die Top 10 knapp verpassen, ist Goretzka unter allen 21-Jährigen sogar der defensive Mittelfeldspieler mit der meisten Einsatzzeit.
© 2015 Getty Images

                <strong>Platz 6: Andreas Christensen (Borussia Mönchengladbach) - 85,7 Prozent</strong><br>
                Platz 6: Andreas Christensen (Borussia Mönchengladbach) - 85,7 Prozent. Ausgeliehen vom FC Chelsea, macht der Youngster bei den Fohlen eine gute Figur. Dabei profitiert der junge Däne von den Verletzungen seiner Konkurrenten. Martin Stranzl, Tony Jantschke und Alvaro Dominguez werden nach Christensens Leistungen jedoch nicht mehr so stark vermisst, wie zunächst befürchtet.
Platz 6: Andreas Christensen (Borussia Mönchengladbach) - 85,7 Prozent
Platz 6: Andreas Christensen (Borussia Mönchengladbach) - 85,7 Prozent. Ausgeliehen vom FC Chelsea, macht der Youngster bei den Fohlen eine gute Figur. Dabei profitiert der junge Däne von den Verletzungen seiner Konkurrenten. Martin Stranzl, Tony Jantschke und Alvaro Dominguez werden nach Christensens Leistungen jedoch nicht mehr so stark vermisst, wie zunächst befürchtet.
© 2016 Getty Images

                <strong>Platz 5: Anthony Martial (Manchester United) - 89,6 Prozent</strong><br>
                Platz 5: Anthony Martial (Manchester United) - 89,6 Prozent. Für rund 50 Millionen Euro ist der Franzose von AS Monaco zu Manchester United gewechselt. Damit ist er der teuerste U19-Transfer in der Geschichte! Dennoch ist es beachtlich, wie wichtig der nun 20 Jahre alte Stürmer für die großen Red Devils ist.
Platz 5: Anthony Martial (Manchester United) - 89,6 Prozent
Platz 5: Anthony Martial (Manchester United) - 89,6 Prozent. Für rund 50 Millionen Euro ist der Franzose von AS Monaco zu Manchester United gewechselt. Damit ist er der teuerste U19-Transfer in der Geschichte! Dennoch ist es beachtlich, wie wichtig der nun 20 Jahre alte Stürmer für die großen Red Devils ist.
© 2016 Getty Images

                <strong>Platz 4: Alessio Romagnoli (AC Mailand) - 89,9 Prozent</strong><br>
                Platz 4: Alessio Romagnoli (AC Mailand) - 89,9 Prozent. Der Innenverteidiger kostete AC Mailand rund 25 Millionen Euro. Wie lange die Rossoneri das Eigengewächs des AS Rom noch halten können, ist unklar. Mehrere Top-Klubs wie der FC Bayern München oder der FC Chelsea sollen am Italiener interessiert sein. Angeblich haben die Blues bereits ein Angebot über 38 Millionen Euro abgegeben. 
Platz 4: Alessio Romagnoli (AC Mailand) - 89,9 Prozent
Platz 4: Alessio Romagnoli (AC Mailand) - 89,9 Prozent. Der Innenverteidiger kostete AC Mailand rund 25 Millionen Euro. Wie lange die Rossoneri das Eigengewächs des AS Rom noch halten können, ist unklar. Mehrere Top-Klubs wie der FC Bayern München oder der FC Chelsea sollen am Italiener interessiert sein. Angeblich haben die Blues bereits ein Angebot über 38 Millionen Euro abgegeben. 
© 2015 Getty Images

                <strong>Platz 3: Hector Bellerin (FC Arsenal) - 92,3 Prozent</strong><br>
                Platz 3: Hector Bellerin (FC Arsenal) - 92,3 Prozent. Der rechte Außenverteidiger spielt seine beste Saison beim FC Arsenal. Das zeigen auch seine Einsatzzeiten. Bellerin gehört zu den schnellsten Spielern seiner Position und wird von seinem Ausbildungsverein, dem FC Barcelona, wohl wieder umgarnt. Fraglich, ob die Gunners den 20-Jährigen bei einer entsprechenden Offerte halten können.
Platz 3: Hector Bellerin (FC Arsenal) - 92,3 Prozent
Platz 3: Hector Bellerin (FC Arsenal) - 92,3 Prozent. Der rechte Außenverteidiger spielt seine beste Saison beim FC Arsenal. Das zeigen auch seine Einsatzzeiten. Bellerin gehört zu den schnellsten Spielern seiner Position und wird von seinem Ausbildungsverein, dem FC Barcelona, wohl wieder umgarnt. Fraglich, ob die Gunners den 20-Jährigen bei einer entsprechenden Offerte halten können.
© 2015 Getty Images

                <strong>Platz 2: Jonathan Tah (Bayer 04 Leverkusen) - 95,5 Prozent</strong><br>
                Platz 2: Jonathan Tah (Bayer 04 Leverkusen) - 95,5 Prozent. Der athletische Vorstopper hat sich in der Bayer-Defensive etabliert. Zusammen mit Weigl, Goretzka, Christensen und dem Erstplatzierten, sind in den Top 10 gleich fünf Bundesliga-Spieler! Zeit für ...
Platz 2: Jonathan Tah (Bayer 04 Leverkusen) - 95,5 Prozent
Platz 2: Jonathan Tah (Bayer 04 Leverkusen) - 95,5 Prozent. Der athletische Vorstopper hat sich in der Bayer-Defensive etabliert. Zusammen mit Weigl, Goretzka, Christensen und dem Erstplatzierten, sind in den Top 10 gleich fünf Bundesliga-Spieler! Zeit für ...
© 2016 Getty Images

                <strong>Platz 1: Niklas Süle (TSG 1899 Hoffenheim) - 100 Prozent</strong><br>
                Platz 1: Niklas Süle (TSG 1899 Hoffenheim) - 100 Prozent. Wahnsinn. Der junge Hoffenheimer hat keine Sekunde auf dem Platz verpasst und kommt als einziger U21-Spieler in den Top-Ligen Europas auf eine hundertprozentige Einsatzzeit. 
Platz 1: Niklas Süle (TSG 1899 Hoffenheim) - 100 Prozent
Platz 1: Niklas Süle (TSG 1899 Hoffenheim) - 100 Prozent. Wahnsinn. Der junge Hoffenheimer hat keine Sekunde auf dem Platz verpasst und kommt als einziger U21-Spieler in den Top-Ligen Europas auf eine hundertprozentige Einsatzzeit. 
© 2015 Getty Images

                <strong>U21-Studie: Diese Spieler spielen am häufigsten</strong><br>
                Welche U21-Spieler bekommen in den europäischen Topligen (Deutschland, England, Spanien, Frankreich und Italien) die meiste Einsatzzeit? Diese Frage hat jetzt eine Studie der "CIES Football Observatory" beantwortet. Es sind nur Talente, die am 1. Januar 1995 oder später Geburtstag haben, berücksichtigt worden. Die Forschungsgruppe aus der Schweiz misst prozentual, wie viel der möglichen Spielminuten ein Kicker zum Einsatz kam. Dabei gibt es nur ein U21-Talent, dass keine einzige Spielminute bisher verpasst hat. (Stand: 01.03.2016)

                <strong>Platz 10: Julian Weigl (Borussia Dortmund) - 81 Prozent</strong><br>
                Platz 10: Julian Weigl (Borussia Dortmund) - 81 Prozent. Wer hätte das vor der Saison gedacht? Der Neuzugang von 1860 München spielt beim BVB eine immense Rolle. So kommt Weigl auf 81 Prozent der höchstmöglichen Spielminuten.

                <strong>Platz 9: Amadou Diawara (FC Bologna) - 81,2 Prozent</strong><br>
                Platz 9: Amadou Diawara (FC Bologna) - 81,2 Prozent. Der defensive Mittelfeldspieler dürfte hierzulande nicht allzu bekannt sein. Trotz seiner erst 18 Jahre ist Diawara fester Bestandteil des FC Bologna. Geboren wurde er in Guinea.

                <strong>Platz 8: Isaac Success (FC Granada) - 81,8 Prozent</strong><br>
                Platz 8: Isaac Success (FC Granada) - 81,8 Prozent. Dieser Nachname verpflichtet! Und so ist der 20-jährige Stürmer des spanischen Erstligisten schon jetzt jemand, den man auf dem Zettel haben sollte. Success gewann mit Nigeria 2013 die U17-WM.

                <strong>Platz 7: Leon Goretzka (FC Schalke 04) - 82,5 Prozent</strong><br>
                Platz 7: Leon Goretzka (FC Schalke 04) - 82,5 Prozent. Während seine Team-Kollegen Maximilian Meyer (78,8 Prozent) und Leroy Sane (77,8 Prozent) die Top 10 knapp verpassen, ist Goretzka unter allen 21-Jährigen sogar der defensive Mittelfeldspieler mit der meisten Einsatzzeit.

                <strong>Platz 6: Andreas Christensen (Borussia Mönchengladbach) - 85,7 Prozent</strong><br>
                Platz 6: Andreas Christensen (Borussia Mönchengladbach) - 85,7 Prozent. Ausgeliehen vom FC Chelsea, macht der Youngster bei den Fohlen eine gute Figur. Dabei profitiert der junge Däne von den Verletzungen seiner Konkurrenten. Martin Stranzl, Tony Jantschke und Alvaro Dominguez werden nach Christensens Leistungen jedoch nicht mehr so stark vermisst, wie zunächst befürchtet.

                <strong>Platz 5: Anthony Martial (Manchester United) - 89,6 Prozent</strong><br>
                Platz 5: Anthony Martial (Manchester United) - 89,6 Prozent. Für rund 50 Millionen Euro ist der Franzose von AS Monaco zu Manchester United gewechselt. Damit ist er der teuerste U19-Transfer in der Geschichte! Dennoch ist es beachtlich, wie wichtig der nun 20 Jahre alte Stürmer für die großen Red Devils ist.

                <strong>Platz 4: Alessio Romagnoli (AC Mailand) - 89,9 Prozent</strong><br>
                Platz 4: Alessio Romagnoli (AC Mailand) - 89,9 Prozent. Der Innenverteidiger kostete AC Mailand rund 25 Millionen Euro. Wie lange die Rossoneri das Eigengewächs des AS Rom noch halten können, ist unklar. Mehrere Top-Klubs wie der FC Bayern München oder der FC Chelsea sollen am Italiener interessiert sein. Angeblich haben die Blues bereits ein Angebot über 38 Millionen Euro abgegeben. 

                <strong>Platz 3: Hector Bellerin (FC Arsenal) - 92,3 Prozent</strong><br>
                Platz 3: Hector Bellerin (FC Arsenal) - 92,3 Prozent. Der rechte Außenverteidiger spielt seine beste Saison beim FC Arsenal. Das zeigen auch seine Einsatzzeiten. Bellerin gehört zu den schnellsten Spielern seiner Position und wird von seinem Ausbildungsverein, dem FC Barcelona, wohl wieder umgarnt. Fraglich, ob die Gunners den 20-Jährigen bei einer entsprechenden Offerte halten können.

                <strong>Platz 2: Jonathan Tah (Bayer 04 Leverkusen) - 95,5 Prozent</strong><br>
                Platz 2: Jonathan Tah (Bayer 04 Leverkusen) - 95,5 Prozent. Der athletische Vorstopper hat sich in der Bayer-Defensive etabliert. Zusammen mit Weigl, Goretzka, Christensen und dem Erstplatzierten, sind in den Top 10 gleich fünf Bundesliga-Spieler! Zeit für ...

                <strong>Platz 1: Niklas Süle (TSG 1899 Hoffenheim) - 100 Prozent</strong><br>
                Platz 1: Niklas Süle (TSG 1899 Hoffenheim) - 100 Prozent. Wahnsinn. Der junge Hoffenheimer hat keine Sekunde auf dem Platz verpasst und kommt als einziger U21-Spieler in den Top-Ligen Europas auf eine hundertprozentige Einsatzzeit. 

© 2024 Seven.One Entertainment Group