• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Rückkehr in die Heimat

Back to the Roots: Luis Suarez verkündet Rückkehr zu Jugendverein Nacional Montevideo

  • Aktualisiert: 27.07.2022
  • 06:26 Uhr
  • SID
Article Image Media
© Getty Images
Anzeige

Uruguays Fußball-Nationalheld Luis Suarez kehrt zu seinem ersten Profiverein zurück. Nach einer erfolgreichen Karriere in Europa streift sich der Star-Stürmer das Trikot von Nacional Montevideo über.

Köln - Uruguays Fußball-Nationalheld Luis Suarez kehrt zu seinem ersten Profiverein zurück.

Der 35-Jährige, nach einem Engagement bei Atletico Madrid derzeit vereinslos, gab am Dienstag via Twitter bekannt, dass er mit Nacional Montevideo Einigung erzielt habe.

Beim 48-maligen uruguayischen Meister hatte er 2005 sein Profidebüt gegeben.

Nach den Stationen FC Groningen und Ajax Amsterdam stieg Suarez beim FC Liverpool (2011-2014) zu den gefährlichsten Stürmern der Welt auf, anschließend hatte er eine sehr erfolgreiche Zeit beim FC Barcelona (2014-2022), mit dem er 2015 die Champions League und die Klub-WM gewann.

2020 ging der Rekordtorschütze der Nationalmannschaft Uruguays zu Atletico.

Anzeige

Luis Suarez: Bei Borussia Dortmund als Haller-Ersatz im Gespräch

Klara Bühl verpasst EM-Halbfinale
News

Bühl hat Corona! Dämpfer für DFB-Frauen vor EM-Halbfinale

Die deutschen Fußballerinnen müssen im EM-Halbfinale gegen Frankreich am Mittwoch auf Klara Bühl verzichten. Die Stürmerin wurde positiv auf Corona getestet.

  • 26.07.2022
  • 21:08 Uhr

Zuletzt gab es Berichte, Suarez sei dem Bundesligisten Borussia Dortmund als Ersatz für den schwer erkrankten Sebastien Haller (Hodentumor) angeboten worden.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.


© 2024 Seven.One Entertainment Group