• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige

Ex-Bayernstar Rafinha nach Jochbeinbruch operiert

  • Aktualisiert: 14.10.2019
  • 23:09 Uhr
  • SID
Article Image Media
© getty images
Anzeige

Der ehemalige Münchner Rafinha unterzog sich wegen eines Jochbeinbruchs unter dem linken Auge einem operativen Eingriff.

Köln - Der langjährige Fußball-Bundesligaprofi Rafinha musste sich am Montagabend in Rio de Janeiro wegen eines Jochbeinbruchs unter dem linken Auge einem operativen Eingriff unterziehen.

Der 34-jährige Brasilianer hatte sich die Verletzung am Sonntag bei einem Zusammenprall im Ligaspiel von CR Flamengo gegen Athletico Paranaense (2:0) zugezogen. Über die Ausfallzeit gab der Traditionsklub vorerst keine Auskunft.

Anzeige
Anzeige
Gute Ausgangsposition für Rafinha und Flamengo
News

Ex-Münchner Rafinha rückt mit Flamengo Libertadores-Cup-Finale näher

Nach 38 Jahren ist CR Flamengo nur noch ein torloses Remis vom erneuten Einzug ins Finale der südamerikanischen Copa Libertadores entfernt.

  • 03.10.2019
  • 08:13 Uhr

Der frühere Außenverteidiger von Schalke 04 und Bayern München will dem Tabellenführer der brasilianischen Serie A aber unbedingt am 23. Oktober beim Rückspiel im Halbfinale der Copa Libertadores gegen Gremio Porto Alegre (Hinspiel 1:1) wieder zur Verfügung stehen.

Rafinha hatte am Sonntag trotz des schmerzenden Bruches noch bis zur Halbzeit weitergespielt.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.


© 2024 Seven.One Entertainment Group