• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige

Medien: Watzke verlängert beim BVB bis 2021

  • Aktualisiert: 12.02.2018
  • 17:16 Uhr
  • SID
Article Image Media
© FIRO SPORTPHOTOFIRO SPORTPHOTOSID
Anzeige

Hans-Joachim Watzke bleibt dem Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund offenbar noch einige Jahre als Geschäftsführer erhalten.

Dortmund - Hans-Joachim Watzke bleibt dem Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund offenbar noch einige Jahre als Geschäftsführer erhalten. Wie das "Manager Magazin" unter Berufung auf Informationen aus dem Umfeld des BVB-Präsidiums berichtete, soll der 58-Jährige seinen bis 2019 laufenden Vertrag vorzeitig um zwei Jahre verlängern. 

Anzeige
Die Schulden der Bundesliga-Klubs: Schalke unangefochten an der Spitze

Die Schulden der Bundesliga-Klubs

Den FC Schalke 04 drücken mehr als 200 Millionen Euro Schulden, während RB Leipzig seine Schulden einfach erlassen bekommt. ran.de zeigt, welcher Bundesligisten besonders viele Verbindlichkeiten aufzuweisen hat.

  • Galerie
  • 16.06.2020
  • 21:39 Uhr

Watzke ist seit 2005 Geschäftsführer von Borussia Dortmund. Zu Beginn seiner Amtszeit bewahrte er den Traditionsverein vor der Insolvenz. Mit dem BVB feierte Watzke bislang zwei Deutsche Meisterschaften (2011 und 2012) sowie zwei DFB-Pokal-Siege (2012 und 2017).

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp


© 2024 Seven.One Entertainment Group