• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Entscheidung erst im Elfmeterschießen

MLS-Finale: Los Angeles FC schlägt Philadelphia Union: Gareth Bale trifft spät, Wagner und Flach verpassen Titel

  • Aktualisiert: 06.11.2022
  • 10:41 Uhr
  • SID
Article Image Media
© Imago Images
Anzeige

Die deutschen Fußballprofis Kai Wagner und Leon Flach haben in der nordamerikanischen Major League Soccer (MLS) den Titel verpasst.

Köln - Die deutschen Fußballprofis Kai Wagner und Leon Flach haben in der nordamerikanischen Major League Soccer (MLS) den Titel verpasst.

In einem dramatischen Finale verlor Philadelphia Union mit 0:3 im Elfmeterschießen gegen Los Angeles FC um die europäischen Stars Gareth Bale und Giorgio Chiellini, nach Verlängerung stand es 3:3 (2:2, 0:1).

Anzeige

MLS: Offener Schlagabtausch zwischen LAFC und Philadelphia

Beide Franchises hatten zum ersten Mal in ihrer Geschichte die Chance auf den Titel. Der ehemalige Bundesliga-Profi Steven Cherundolo erreichte gleich in seinem ersten Jahr als Trainer von Los Angeles das Finale, sein Team ging in der regulären Spielzeit gleich zweimal durch Kellyn Acosta (27.) und Jesus Murillo (83.) in Führung. Philadelphia glich in Person von Daniel Gazdag (59.) und Jack Elliott (85.) auf Vorarbeit von Wagner jeweils aus. 

In der Verlängerung sah L.A.-Keeper Maxime Crepeau die rote Karte (116.), Elliott erzielte mit seinem zweiten Treffer in einer dramatischen Schlussphase den vermeintlichen Siegtreffer (120.+4) für Philadelphia, doch Stürmerstar Bale rettete sein Team ins Elfmeterschießen (120.+8).

Philadelphia: Kai Wagner scheitert im Elfmeterschießen

Dort versagten den Schützen von Philadelphia die Nerven. Auch Wagner scheiterte am erst in der Verlängerung eingewechselten L.A.-Keeper John McCarthy.

Der italienische Europameister Chiellini kam im Finale nicht zum Einsatz, die beiden deutschen Profis Wagner und Flach beackerten über die komplette Spieldauer zusammen die linke Außenbahn bei Philadelphia.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.


© 2024 Seven.One Entertainment Group