• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Fußball

"Äußerst torgefährlich": Wolfsburg holt Spanierin Arias

Article Image Media
© AFP/SID/VALENTINE CHAPUIS
Anzeige

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg bekommen aus Spanien weitere Verstärkung für die Offensive. Sturmtalent Ariana Arias wechselt ablösefrei von der B-Mannschaft des FC Barcelona zum DFB-Pokalsieger und hat einen Dreijahresvertrag bis 2027 unterschrieben.

In der zweiten spanischen Liga sorgte die 21-Jährige zuletzt zweimal nacheinander als Torschützenkönigin für Furore. Auch für das erste Team der Champions-League-Siegerinnen lief Arias bereits auf.

"Ariana ist eine äußerst torgefährliche Spielerin, die in der Offensive flexibel einsetzbar ist. Gleichzeitig besitzt sie als junge Spielerin noch großes Entwicklungspotenzial", sagte VfL-Direktor Ralf Kellermann über den sechsten Sommerzugang der Wölfinnen, die im Angriff den Abschied von Top-Stürmerin Ewa Pajor nach Barcelona kompensieren müssen.


© 2024 Seven.One Entertainment Group