• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Türkei

Remis für Antalyaspor dank zweier Podolski-Assists

  • Aktualisiert: 29.02.2020
  • 20:19 Uhr
  • SID
Article Image Media
© AFPSIDKAZUHIRO NOGI
Anzeige

Rio-Weltmeister Lukas Podolski wird für seinen neuen Arbeitgeber Antalyaspor immer wertvoller.

Köln - Rio-Weltmeister Lukas Podolski wird für seinen neuen Arbeitgeber Antalyaspor immer wertvoller. Beim 2:2 (0:1) gegen Fenerbahce Istanbul mit Ex-Bundesliga-Star Max Kruse bereitete der 34-jährige Podolski beide Treffer der Gastgeber vor. In der Nachspielzeit kassierte das Podolski-Team allerdings noch den Treffer zum 2:2.

Anzeige
Anzeige
Kölner Spieler versuchen die Fans zu beruhigen
News

Schmähplakate auch beim FC-Spiel gegen Schalke

Weil Fans des 1. FC Köln Schmähplakate in die Höhe gehalten haben, ist der Anpfiff der zweiten Halbzeit gegen Schalke 04 verzögert worden.

  • 29.02.2020
  • 20:08 Uhr

In der 52. Minute war "Prinz Poldi" Vorlagengeber für den Brasilianer Amilton, fünf Minuten später bediente der Ex-Kölner und -Münchner Hakan Özmert. In der 63. Minute wurde Podolski, der vor Wochenfrist das Siegtor für seinen neuen Arbeitgeber bei Yeni Malatyaspor erzielt hatte, verwarnt. Vedat Muriqi (35.) hatte das 1:0-Führungstor für Fenerbahce erzielt, in der siebten Minute der Nachspielzeit war Miha Zahic zum Ausgleich für Fener erfolgreich.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.


© 2024 Seven.One Entertainment Group