• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
"THE BEST" FIFA Football Awards 2021

Weltfußballer-Wahl FIFA "The Best": Lewandowski triumphiert erneut

  • Aktualisiert: 17.01.2022
  • 21:18 Uhr
  • ran.de
Article Image Media
© imago images/Sven Simon
Anzeige

Robert Lewandowski hat seinen Titel verteidigt und ist erneut FIFA-Weltfußballer. Der Pole setzte sich gegen Lionel Messi und Mohamed Salah durch.

München - Robert Lewandowski ist Weltfußballer 2021! Bei der FIFA-Wahl "The Best" setze sich der Pole gegen Lionel Messi (Paris St. Germain) und Mohamed Salah (FC Liverpool) durch. 

Lewandowski verteidigte damit seinen Titel aus dem Vorjahr, als er als erster Bundesliga-Profi überhaupt die Trophäe gewinnen konnte. Bei der Wahl hatten alle aktuellen Trainer und Kapitäne der Männer-Nationalmannschaften, Medienvertreter und auf der Fifa-Website registrierten Fans abstimmen dürfen. 

In der Saison 2020/2021, welche für die Wahl ausschlaggebend war, konnte Robert Lewandowski für den FC Bayern München und die polnische Nationalmannschaft 51 Tore und acht Assists in 45 Spielen erzielen und dabei den Rekord vom Gerd Müller für die meisten Tore innerhalb einer Bundesliga Saison brechen.

"Robert Lewandowski ist ein Phänomen: Hat er einen Gipfel erreicht, denkt er schon wieder an den nächsten. Es ist daher mehr als gerechtfertigt, dass er den Titel als FIFA-Weltfußballer zum zweiten Mal in Serie gewonnen hat", freut sich Bayerns Vorstandschef Oliver Kahn mit seinem Stürmer.

Anzeige

Statistik spricht für Lewandowski

Rivale Messi, der zuvor überraschend das Rennen um den Ballon d'Or für sich entschieden hatte, kam im gleichen Zeitraum auf 43 Tore und 17 Vorlagen im Trikot des FC Barcelona und der argentinischen Nationalmannschaft, allerdings benötigte er auch 56 Spiele dafür. 

Lionel Messi holt zum siebten Mal den Ballon d'Or
News

Messi gewinnt zum siebten Mal Ballon d'Or - Lewandowski als Torjäger geehrt

Lionel Messi hat zum siebten Mal den Ballon d'Or gewonnen und damit auch Weltfußballer Robert Lewandowski ausgestochen.

  • 29.11.2021
  • 22:05 Uhr

Mohamed Salah, der derzeit mit Ägypten am Afrika-Cup teilnimmt, war in dem gleichen Zeitraum in 47 Spielen an 34 Treffern direkt beteiligt. 

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.


© 2024 Seven.One Entertainment Group