• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige

Entnervter van Gaal beendet Pressekonferenz nach wenigen Minuten

  • Aktualisiert: 23.12.2015
  • 17:47 Uhr
  • SID
Article Image Media
© AFPSID-ADRIAN DENNIS
Anzeige

Nach einigen unerwünschten Fragen zu seiner sportlichen Zukunft hat Louis van Gaal die Pressekonferenz im Vorfeld des nächsten Ligaspiels abgebrochen.

Manchester - Nach einigen unerwünschten Fragen zu seiner sportlichen Zukunft hat Louis van Gaal, Trainer des kriselnden englischen Fußball-Rekordmeisters Manchester United, seine Pressekonferenz im Vorfeld des nächsten Ligaspiels am Boxing Day bei Stoke City (Samstag/13.45 Uhr) abgebrochen.

Gerade einmal acht Minuten lang stellte sich der ehemalige Bayern-Coach den Journalisten, ehe er den Saal entnervt verließ. "Will sich keiner bei mir entschuldigen?", rief van Gaal noch den Journalisten zu und nannte die Fragen zu seiner Zukunft "respektlos". 

Nach einem ordentlichen Saisonstart läuft es bei United nicht mehr rund. Als Fünfter hat Manchester neun Punkte Rückstand auf Tabellenführer Leicester City. In der Champions League schied die millionenschwere Mannschaft bereits in der Gruppenphase aus - auch aufgrund der Niederlage im letzten Gruppenspiel beim VfL Wolfsbug (2:3). 


© 2024 Seven.One Entertainment Group