• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Premier League

Tottenham Hotspur: Julian Nagelsmann heißester Trainer-Kandidat nach Entlassung von Antonio Conte

  • Aktualisiert: 27.03.2023
  • 17:01 Uhr
  • ran.de
Article Image Media
© Imago
Anzeige

Nach der Entlassung von Antonio Conte als Trainer bei Tottenham Hotspur beginnt die Suche nach einem Nachfolger. Der geschasste Bayern-Coach Julian Nagelsmann steht wohl ganz oben auf der Wunschliste.

Könnte plötzlich alles ganz schnell gehen?

Am vergangenen Donnerstag erschütterte die Meldung von der Entlassung von Julian Nagelsmann die Fußballwelt. Einen Tag später wurde der 35-Jährige an die Säbener Straße bestellt, der Rekordmeister verkündete offiziell sein Aus, dazu die Verpflichtung von Neu-Trainer Thomas Tuchel.

Nur drei Tage nach seiner offiziellen Freistellung beim FCB könnte sich für Nagelsmann bereits der nächste Job ergeben. So berichtet die "Daily Mail", dass Daniel Levy, Klubboss bei Tottenham Hotspur, mit dem deutschen Trainer über eine mögliche Verfügbarkeit sprechen will.

Anzeige

Geht Nagelsmann zu Tottenham?

Am Sonntagabend hatten sich die Spurs von ihren bisherigen Cheftrainer Antonio Conte getrennt. Nach dessen Wutrede nach dem 3:3-Unentschieden beim Tabellenletzten Southampton - Conte bezeichnete seine Spieler dabei als "selbstsüchtig" und warf ihnen vor, nicht unter Druck performen zu können - eine nicht allzu überraschende Entscheidung.

In einem Statement verkündete der Verein, dass Cristian Stellini als Interimstrainer die Leitung der Mannschaft übernehmen wird, Ryan Mason wird zudem neuer Co-Trainer.

Diese Bayern-Stars könnten von Tuchel profitieren

Diese Bayern-Stars könnten von Trainer Tuchel profitieren

Beim FC Bayern München beginnt mit der Verpflichtung von Coach Thomas Tuchel eine neue Zeitrechnung. ran zeigt einige Bayern-Stars, die vom neuen Trainer an der Säbener Straße profitieren könnten.

  • Galerie
  • 31.03.2023
  • 12:05 Uhr

"Wir haben noch 10 Spiele in der Premier League und kämpfen um einen Platz in der Champions League. Wir müssen alle an einem Strang ziehen. Jeder muss seinen Beitrag leisten, um das bestmögliche Ergebnis für unseren Klub und unsere fantastischen, treuen Fans zu erreichen", begründete Levy die Entscheidung.

Eine langfristige Option ist das neue Trainerduo freilich nicht.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Spurs mit Entlassung von Conte

An dieser Stelle kommt der geschasste Bayern-Coach ins Spiel. "Julian Nagelsmann ist der Name, der jedem Tottenham-Fan auf den Lippen liegt", formulierte der "Evening Standard" und behauptete, der Deutsche sei "offen für Gespräche über einen Umzug nach Nord-London". Mit Harry Kane, Heung-Min Son, Ivan Perisic oder Richarlison gäbe es in Tottenham diverse Stars, mit denen Nagelsmann arbeiten könnte.

Der 35-Jährige galt schon einmal als Kandidat bei den Spurs - im Frühjahr 2021, kurz vor seinem Wechsel zum FC Bayern.

Die Londoner stehen in der Premier League aktuell auf Rang vier, in der Champions League scheiterten sie am AC Mailand.


© 2024 Seven.One Entertainment Group