• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Fußball

"Wort wird gehört": Karaman neuer Schalke-Kapitän

Article Image Media
© IMAGO / DeFodi/SID/IMAGO/Marco Steinbrenner/DeFodi Images
Anzeige

Schalke-Stürmer Kenan Karaman wird in der kommenden Zweitliga-Saison noch mehr Verantwortung tragen. Wie die Königsblauen am Donnerstag mitteilten, wurde der 30-Jährige zum Kapitän bestimmt. "Kenan ist in der vergangenen Saison mit starken Leistungen vorangegangen und hat viel Verantwortung übernommen. Sein Wort wird von Mitspielern gehört und geschätzt", sagte Trainer Karel Geraerts. Karaman spielt seit 2022 für S04.

In der vergangenen Saison war er mit 13 Treffern und neun Assists in 29 Liga-Spielen Schalkes wichtigster Scorer. Seine Kapitäns-Vertreter sind Paul Seguin und Tomas Kalas. Neben den drei Spielern bilden außerdem noch Torwart Michael Langer, Ron Schallenberg und Amin Younes den Schalker Mannschaftsrat.

"Kenan ist ein wichtiger Ansprechpartner für mich. Es geht darum, unsere Gruppe gut durch die Saison zu führen und geschlossen aufzutreten", sagte Geraerts. Vergangene Spielzeit landete seine Mannschaft nach dem Abstieg aus der Bundesliga nur auf dem zehnten Platz.


© 2024 Seven.One Entertainment Group