• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Fußball EM Fußball

Lahm: "Spanien ist einen Schritt weiter als Deutschland"

Article Image Media
© AFP/SID/KIRILL KUDRYAVTSEV
Anzeige

Der ehemalige Fußball-Weltmeister Philipp Lahm sieht vor dem EM-Viertelfinale zwischen Deutschland und Spanien am Freitagabend (18.00 Uhr/ARD und MagentaTV) leichte Vorteile bei den Iberern. "Ich glaube, dass das spanische Team auch im Moment einen Schritt weiter ist als das deutsche", sagte der 40-Jährige am Freitag in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ).

Chancenlos sei die Mannschaft von Bundestrainer Julian Nagelsmann aber keineswegs. "Wir haben Mittel, mit denen wir ihnen wehtun können", sagte Lahm: "Zum einen die Atmosphäre, die noch mal eine neue Energie freisetzen kann. Zum anderen haben wir aber auch unsere tollen Offensivspieler."

Deutschland gegen Spanien: EM-Viertelfinale heute hier im kostenlosen Livestream sehen

Den "bisher überzeugendsten Fußball" spielt laut dem Turnierdirektor aber eindeutig Spanien. Sie seien "die Mannschaft, die es zu schlagen gilt". Vor allem die Flexibilität beeindruckt den ehemaligen Außenverteidiger: "Sie können mehr als nur Ballbesitzfußball. Sie können sich auch mal zurückziehen und sie können kontern."

Dennoch habe der dreimalige Europameister auch großen Respekt "vor den Deutschen, weil sie den Heimvorteil haben. Die wissen, was auf sie zukommt." Aber auch spielerisch traut Lahm der Nagelsmann-Elf einiges zu. "Wenn wir Chancen kreieren können, dann geht das auch an den Spaniern nicht spurlos vorüber", so Lahm: "In diesen Spielen auf diesem Niveau entscheidet auch mal das Momentum. Die richtige Aktion im richtigen Moment."


© 2024 Seven.One Entertainment Group