• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Top News Fußball

Die Sport-Höhepunkte am Dienstag, 9. Juli

Article Image Media
© AFP/SID/ANGELOS TZORTZINIS
Anzeige

Deutschland-Bezwinger Spanien fehlt noch ein Sieg bis zum Finale der Fußball-EM. In der Vorschlussrunde wartet in Gegner Frankreich jedoch der Weltmeister von 2018 - und mit Kylian Mbappe der wohl beste Stürmer der Welt. Außerdem hat das Team von Trainer Didier Deschamps erst ein Gegentor kassiert im Turnierverlauf, Spanien hingegen stellt die beste Offensive mit elf Treffern. Anpfiff ist um 21.00 Uhr in München.

Nach dem Ruhetag steht bei der 111. Tour de France die 10. Etappe an: Von Orleans geht es nach Saint-Amand-Montrond, beim erwarteten Sprintfinale rechnen sich auch die deutschen Fahrer Phil Bauhaus und Pascal Ackermann Chancen auf den Tagessieg aus. Die Favoriten im Kampf um den Gesamtsieg fürchten sich auf den 187,3 km derweil vor Windkanten.

In Wimbledon geht es in die heiße Phase: Im Viertelfinale tritt der Vorjahressieger Carlos Alcaraz gegen den US-Amerikaner Tommy Paul an. Im Halbfinale trifft der Gewinner auf den Sieger des zweiten Viertelfinals des Tages: Der an Nummer eins gesetzte Jannik Sinner spielt gegen Daniil Medwedew. Bei den Frauen sind unter anderem Jasmine Paolini und die Turnierüberraschung Lulu Sun aus Neuseeland im Einsatz.


© 2024 Seven.One Entertainment Group