• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Sport Allgemein

Hockey Pro League: DHB-Weltmeister gewinnen gegen Oranje

Article Image Media
© www.imago-images.de/SID/IMAGO
Anzeige

Zum Auftakt des Pro-League-Turniers in den Niederlanden haben die deutschen Hockey-Weltmeister in Utrecht einen Prestigeerfolg gefeiert. Nach einer zweimaligen Führung durch Malte Hellwig (Mülheim/14.) und Justus Weigand (Mannheim/49.) setzte sich die Mannschaft von Trainer Andre Henning gegen den Gastgeber und Olympiasieger mit 5:4 nach Penaltyschießen durch. Nach regulärer Spielzeit hatte es 2:2 (1:0) gestanden. Den entscheidenden Strafstoß verwandelte der Mülheimer Hannes Müller.

Die Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) sind nach ihrem siebten Sieg im 13. Spiel noch bis zum kommenden Freitag in Utrecht und Amsterdam in drei weiteren Begegnungen im Einsatz. Am Montag (17.00 Uhr) steht das erste Duell mit Großbritannien an. Es folgen am Donnerstag (19.30) und Freitag (16.00) die zweiten Spiele gegen Oranje und die Briten.


© 2024 Seven.One Entertainment Group