• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Sport Allgemein Leichtathletik

Ingebrigtsen macht historisches drittes EM-Double perfekt

Article Image Media
© AFP/SID/ANNE-CHRISTINE POUJOULAT
Anzeige

Leichtathletik-Star Jakob Ingebrigtsen hat das historische dritte EM-Double scheinbar mühelos perfekt gemacht. Norwegens Wunderläufer triumphierte am Mittwoch zum Abschluss der Titelkämpfe in Rom über die 1500 m in Meisterschaftsrekord von 3:31,95 Minuten und mit großem Vorsprung vor dem Belgier Jochem Vermeulen (3:33,30), Bronze ging an Pietro Arese aus Italien (3:33,34). Damit gewann er wie bereits 2018 und 2022 sowohl Gold über die 1500 als auch die 5000 m.

Robert Farken, der im Vorlauf zu Beginn der Schlussrunde gestürzt und durch einen Juryentscheid nachträglich ins Finale gesetzt worden war, mischte nicht ganz vorne mit. Der Leipziger lief in 3:33,98 Minuten auf Rang acht.

Die letzte deutsche EM-Medaille über 1500 m holte Carsten Schlangen 2010 in Barcelona mit Silber.


© 2024 Seven.One Entertainment Group