• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Schwimmen Sport Allgemein Olympia

Schwimmen: Olympiasiegerin Titmus knackt Weltrekord

Article Image Media
© AFP /SID/DAVID GRAY
Anzeige

Mit ihrem Weltrekord über 200 m Freistil hat Olympiasiegerin Ariarne Titmus sechs Wochen vor den Sommerspielen in Paris ein Ausrufezeichen gesetzt. Die australische Schwimmerin unterbot bei ihrem Sieg bei der nationalen Olympiaqualifikation in Brisbane in 1:52,23 Minuten die alte Bestmarke ihrer Landsfrau Mollie O'Callaghan um mehr als sechs Zehntelsekunden.

"Es ist unglaublich", sagte die 23-Jährige, die O'Callaghan auf Platz zwei verwies, "ich bin glücklich, dass ich endlich ein Rennen über die 200 hingekriegt habe, von dem ich das Gefühl habe, dass es mein Training widerspiegelt." Titmus hatte vor drei Jahren in Tokio der amerikanischen Rekordweltmeisterin Katie Ledecky Olympiagold weggeschnappt und gilt in Paris als Topfavoritin.


© 2024 Seven.One Entertainment Group