• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Sport Allgemein Olympia

Springreiten: Becker benennt Mannschaft für Aachen

Article Image Media
© AFP/SID/INA FASSBENDER
Anzeige

Bundestrainer Otto Becker hat seine Aufstellung für den renommierten Nationenpreis der Springreiter beim CHIO in Aachen (28. Juni bis 7. Juli) bekannt gegeben. Im deutschen Team stehen in diesen Jahr Christian Kukuk, Andre Thieme, Hans-Dieter Dreher und Jana Wargers. Nach dem Turnier in der Aachener Soers wird Becker sein Aufgebot für die Olympischen Spiele in Paris (26. Juli bis 11. August) benennen.

Die richtige Mannschaft für Aachen zusammenzustellen, sei in diesem Jahr auch im Hinblick auf Paris knifflig gewesen. "Es gilt, die richtige Mischung zu finden, um auch dem Aachener Publikum gerecht zu werden", sagte Becker. Das Paris-Team stehe noch nicht fest, jedoch seien "alle Reiter, die in Frage kommen, in Aachen am Start", kündigte er an.

Vor dem CHIO hatte Becker bereits diverse Nationenpreis-Turniere als Sichtung genutzt. Vergangene Woche enttäuschte das Team beim Wettkampf in Rotterdam, dort verpasste Deutschland als Neunter gar den zweiten Umlauf. "Vielleicht war es ein Dämpfer zur richtigen Zeit", sagte Becker. Aus dem Team in Aachen war lediglich Kukuk in Rotterdam mitgeritten.


© 2024 Seven.One Entertainment Group