• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Die Formel E live auf ProSieben, P7 MAXX und ran.de

Formel E in Berlin: Der Double-Header live auf ProSieben und ran.de

  • Aktualisiert: 19.04.2023
  • 17:29 Uhr
  • ran.de
Article Image Media
© IMAGO/Fotoarena
Anzeige

Die Formel E macht Station in Deutschland. Am 22. und 23. April 2023 finden gleich zwei WM-Rennen (ab 14.30 Uhr live auf ProSieben und ran.de) auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof statt - mit vier deutschen Piloten.

Ein perfektes Match: Berlin und die Formel E.

Bereits zum neunten Mal wird Deutschlands Hauptstadt zum Austragungsort der Formel-E-Weltmeisterschaft und Treffpunkt der besten Fahrer der Elektrorennserie. Am 22. und 23. April 2023 finden gleich zwei WM-Rennen (ab 14.30 Uhr live auf ProSieben und ran.de) auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof statt – Heimspiel für die deutschen Fahrer Pascal Wehrlein, Rene Rast, Andre Lotterer und Maximilian Günther. 

Porsche-Pilot Wehrlein führt die Weltmeisterschaft aktuell mit 86 Punkten an. Jake Dennis (Avalanche Andretti) und Nick Cassidy (Envision Racing) folgen ihm auf Platz zwei und drei. 

Anzeige

Formel E: "Wehrlein fährt eine unglaublich beeindruckende Saison"

"Pascal Wehrlein ist der Wahnsinn! Er fährt eine unglaublich beeindruckende Saison. Bereits mehrmals hat er sich von einem hinteren Platz bis nach vorne gekämpft. Solche Überholmanöver und Führungswechsel machen die Formel E so spannend", sagte ran racing-Moderatorin Andrea Kaiser. 

pwer

Power Ranking: Rom-Experte lauert, Wehrlein baut ab

Die Formel-E-Saison hat nur noch vier Rennen vor sich. Die Piloten fahren nun in Rom um Punkte. Wir blicken auf die zehn formstärksten Fahrer.

  • Galerie
  • 14.07.2023
  • 11:10 Uhr

Das #ranFormelE-Team live aus Berlin: Neben Andrea Kaiser melden sich Moderator Matthias Killing, Kommentator Eddie Mielke und Experte Daniel Abt an beiden Tagen um 14:30 Uhr live auf ProSieben, ran.de und auf Joyn.

Alle Sessions live, auch freie Trainings und Qualifyings, sowie Hintergrundberichte und Ergebnisse gibt es auf ran.de. Noch mehr Videos auf dem ran racing-Youtube-Kanal.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Der Zeitplan in Berlin:


© 2024 Seven.One Entertainment Group