• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Olympia

Revolverheld singt den ARD-Song für die Olympischen Spiele

Article Image Media
© AFP/SID/JULIEN DE ROSA
Anzeige

Die deutsche Pop-Rock-Band Revolverheld singt den ARD-Song für die Olympischen und Paralympischen Spiele in Paris. "Einfach machen" lautet der Titel, das Lied soll im Sportschau-EM-Kneipenquiz im Anschluss an das Halbfinale am 9. oder 10. Juli in der ARD vorgestellt werden.

"Dass Revolverheld ein Herz für den Sport hat, weiß man spätestens seit der Fußball-EM 2008, als sie den offiziellen Nationalmannschafts-Fan-Song zum Turnier sangen", sagt ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky. Damals hatte "Helden 2008" Platz zwei der Charts erreicht.

Die Olympischen Spiele finden vom 26. Juli bis 11. August statt, die Paralympics folgen vom 28. August bis 8. September ebenfalls in Paris. Die ARD berichtet crossmedial von beiden Events im Ersten, in der Mediathek, auf sportschau.de und im ARD-Hörfunk.


© 2024 Seven.One Entertainment Group