• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige

Radsport: Mark Cavendish schließt sich Bahrain-Merida an

  • Aktualisiert: 25.10.2019
  • 17:49 Uhr
  • SID
Article Image Media
© AFPSIDOLI SCARFF
Anzeige

Der britische Radprofi Mark Cavendish verlässt das südafrikanische Team Dimension Data zum Saisonende und fährt 2020 für Bahrain-Merida.

Köln - Der britische Radprofi Mark Cavendish (34) verlässt das südafrikanische Team Dimension Data zum Saisonende und fährt 2020 für Bahrain-Merida. Das gab das World-Tour-Team am Freitag bekannt und erklärte die Personalplanungen für abgeschlossen.

Der Topsprinter und 30-malige Tour-Etappensieger wird damit unter anderem Teamkollege von Phil Bauhaus (Köln). "Der Wechsel zu diesem Team ist die Erfüllung eines lang angestrebten Ziels für mich. Es ist super aufregend und motivierend. Man könnte sogar sagen, dass ein Traum wahr wird", sagte der Weltmeister von 2011.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.


© 2024 Seven.One Entertainment Group