• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Sport Allgemein

Frankreichs Rugby-Star Dupont hofft auf WM-Rückkehr: "Er ist zuversichtlich"

Article Image Media
© AFP/SID/CHRISTOPHE SIMON
Anzeige

Trotz seiner schweren Gesichtsverletzungen will der französische Rugby-Kapitän Antoine Dupont so schnell wie möglich wieder bei der WM im eigenen Land auflaufen. "Es geht ihm sehr gut. Er ist gut gelaunt und sehr zuversichtlich", sagte Frankreichs Mannschaftsarzt Bruno Boussagol über den Ausnahmespieler: "Ich hoffe er ist schnell zurück." Diese Hoffnung teilt Boussagol mit der gesamten Nation.

Am vergangenen Freitag war Dupont, 2021 zum besten Rugby-Spieler der Welt gewählt, in Toulouse operiert worden, nachdem er sich im Spiel gegen Namibia (96:0) nach einem heftigen Zusammenprall Kiefer und Jochbein gebrochen hatte. "Seine Rückkehr hängt vom grünen Licht des Chirurgen ab", betonte Boussagol.

Ihr abschließendes Gruppenspiel bestreiten die Franzosen am 6. Oktober gegen Italien, nach drei Siegen aus drei Spielen ist dem Gastgeber der Viertelfinaleinzug kaum noch zu nehmen. Die K.o.-Runde beginnt am 14./15. Oktober - ein wenig Zeit hat Dupont (26) also noch. "Wir schauen von Woche zu Woche", sagte Boussagol.


© 2024 Seven.One Entertainment Group