• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Sport Allgemein Tennis

London: Asse-Rekord für Kanadier Raonic

Article Image Media
© AFP/SID/HENRY NICHOLLS
Anzeige

Mit 47 Assen hat der Kanadier Milos Raonic beim Rasenturnier in London einen Weltrekord für Best-of-three-Matches auf der ATP-Tour aufgestellt. Durch seine Aufschlagstärke bei seinem 6:7 (6:8), 6:3, 7:6 (11:9)-Erfolg in der Auftaktrunde gegen den Briten Cameron Norrie verbesserte der 33-Jährige die bisherige Bestmarke des Kroaten Ivo Karlovic von 2015 beim Turnier in Halle/Ostwestfalen um zwei Asse.

Den Rekord für die meisten Asse in einem Match hält John Isner seit 14 Jahren mit 112. Der US-Amerikaner schaffte das Kunststück 2010 in der ersten Runde des Grand-Slam-Turniers in Wimbledon beim 6:4, 3:6, 6:7 (7:9), 7:6 (7:3), 70:68 gegen den Franzosen Nicolas Mahut. Aufgrund des außergewöhnlich langen Entscheidungssatzes ist das Duell mit einer Gesamtdauer von 11:05 Stunden verteilt über drei Tage auch das längste Match der Grand-Slam-Geschichte.


© 2024 Seven.One Entertainment Group