• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Tennis Top News

Djokovic kampflos im Halbfinale - Musetti schlägt Fritz

Article Image Media
© AFP/SID/Ben Stansall
Anzeige

Grand-Slam-Rekordsieger Novak Djokovic ist kampflos ins Halbfinale von Wimbledon eingezogen. Sein australischer Gegner Alex de Minaur konnte zu der am Mittwoch angesetzten Viertelfinalpartie aufgrund einer Hüftverletzung nicht antreten.

Djokovic erreichte damit zum insgesamt 13. Mal die Vorschlussrunde bei dem prestigeträchtigen Rasenturnier und darf auf seinen achten Titelgewinn hoffen. Gelingt ihm der Triumph, zieht er mit Rekordsieger Roger Federer gleich.

Djokovics Gegner am Freitag im Duell um den Finaleinzug ist der Italiener Lorenzo Musetti. Der 22-Jährige setzte sich etwas überraschend mit 3:6, 7:6 (7:5), 6:2, 3:6, 6:1 gegen Taylor Fritz durch und feierte damit den bisher größten Grand-Slam-Erfolg seiner Karriere. Der US-Amerikaner Fritz hatte im Achtelfinale Alexander Zverev (Hamburg) besiegt.

Den zweiten Finalisten bei den Männern ermitteln der Titelverteidiger Carlos Alcaraz aus Spanien und der Russe Daniil Medwedew. Das Aufeinandertreffen gab es bereits im Vorjahr - damals setzte sich Alcaraz klar durch und schlug dann Djokovic im Endspiel.


© 2024 Seven.One Entertainment Group