• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige

Nürnberger WTA-Turnier für 2016 gesichert

  • Aktualisiert: 23.12.2015
  • 11:03 Uhr
  • SID
Article Image Media
© PIXATHLONPIXATHLONSID
Anzeige

Einige der besten Tennisspielerinnen der Welt machen auch 2016 zweimal in Deutschland Station.

Nürnberg - Einige der besten Tennisspielerinnen der Welt machen auch 2016 zweimal in Deutschland Station. Neben dem WTA-Turnier in Stuttgart ist auch die vierte Austragung des Nürnberger Versicherungscups (14. bis 21. Mai 2016) gesichert. Der Turnierveranstalter und die Nürnberger Versicherungsgruppe als Titelsponsor einigten sich auf eine Verlängerung ihres 2015 ausgelaufenen Vertrages.

"Ohne die Nürnberger Versicherungsgruppe würde es in Deutschland kein zweites WTA-Turnier geben. Gemeinsam sind wir damals angetreten, um das Turnier langfristig in Nürnberg auszurichten", sagte Turnierdirektorin Sandra Reichel: "Die positive Entwicklung des Turniers hat gezeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Diesen werden wir weiter fortsetzen."

19.000 Zuschauer hatten sich in diesem Jahr die Matches des mit 250.000 Dollar dotierten Turniers auf der Tennisanlage des 1. FC Nürnberg angeschaut. Den Titel gewann die Italienerin Karin Knapp. Bei der Erstauflage 2013 erreichte Fed-Cup-Spielerin Andrea Petkovic (Darmstadt) als bislang einzige Deutsche das Endspiel.


© 2024 Seven.One Entertainment Group