• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Athletic Bilbao - FC Barcelona - Liveticker

Viertelfinale
Mi. 24.01.2024 • 21:30 Uhr
Beendet
n.V.
Athletic Bilbao
FC Barcelona
Athletic
Barcelona
Stadion
San Mamés
Schiedsrichter
José Sánchez Martínez
120'
00:13
Fazit:
Der Athletic Club Bilbao besiegt den FC Barcelona nach 120 Minuten verdient mit 4:2 und steht im Pokal-Halbfinale! Der FC Barcelona enttäuschte ab der 46. Minute auf ganzer Linie und verdiente sich die Niederlage von Minute zu Minute mehr. Aus der 2:1-Führung zur Pause konnte kaum Schwung in die zweite Halbzeit genommen werden und so riss sich Bilbao das Spiel immer mehr an sich. Die Basken hätten die Partie auch schon in 90 Minuten entscheiden können, doch keine der guten Torchancen konnte verwertet werden. So mussten die Fans bis in die Nachspielzeit der ersten Hälfte der Verlängerung warten, ehe Iñaki Williams die Zeichen auf Heimsieg stellt. Der Bruder setzte dann den Schlusspunkt mit dem 4:2. Bilbao schmeißt den FC Barcelona also erneut aus dem Pokal. In Barcelona werden die Chancen auf einen Titel in dieser Saison somit immer geringer. Auch die Kritik dürfte somit nicht leiser werden. Vielen Dank für’s Mitlesen und eine gute Nacht!
120'
00:07
Spielende
120'
00:07
Nico Williams
Gelbe Karte für Nico Williams (Athletic Bilbao)
Williams schmeißt das Trikot beim Jubel weg und kassiert Gelb. Doch das wird ihm egal sein.
120'
00:05
Nico Williams
Tooor für Athletic Bilbao, 4:2 durch Nico Williams
Der Sack ist zu! Ein Konter sitzt über die linke Seite und über Oihan Sancet. Der bringt den Ball von der Grundlinie in die Mitte, wo Iñaki Williams zunächst am Spielgerät vorbeischlägt. Doch dahinter steht der Bruder, welcher nicht lange fackelt und mit dem Außenrist zur Entscheidung schlenzt.
120'
00:05
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
119'
00:04
Aktuell setzen sich die Mannen von Valverde etwas fest in der gegnerischen Hälfte. Barcelona macht auch wenig den Eindruck, hier unbedingt noch den Ausgleich zu wollen.
117'
00:02
Sergi Roberto
Gelbe Karte für Sergi Roberto (FC Barcelona)
Auch hier muss ein taktisches Foul herhalten, sonst wäre Iñaki Williams auf und davon gewesen. Den Textiltest hat das Bilbao-Jersey jedenfalls bestanden.
116'
00:01
Es bleibt dabei, dass den Gästen zu wenig einfällt, um die Basken ernsthaft in Gefahr zu bringen.
115'
00:00
Frenkie de Jong
Gelbe Karte für Frenkie de Jong (FC Barcelona)
Der Niederländer mault und gestikuliert wild in Richtung des Schiedsrichters. Der fackelt nicht lange und zieht Gelb.
113'
23:59
Iñaki Peña mit einer Monsterparade gegen Iñaki Williams! Eine Hereingabe von links wird lang und länger und findet dann Williams als Abnehmer. Aus wenigen Metern wirft sich Peña mit allem was er hat dazwischen und pariert mit dem Gesicht. Das hätte die Entscheidung sein können.
111'
23:57
Héctor Fort begeht im Mittelkreis ein klares taktisches Foul und müsste eigentlich mit Gelb-Rot vom Platz. Doch der Unparteiische lässt Fort drauf und ermahnt ihn ein letztes Mal. Die Spieler vom Athletic Club wollen das nicht wahrhaben.
111'
23:56
Das wird für die Blaugrana nun natürlich eine riesige Hürde, um hier nochmals zum Ausgleich und ins Elfmeterschießen zu kommen. Aktuell finden die Katalanen kaum Ideen um ins fordere Angriffsdrittel zu gelangen.
109'
23:54
Ander Herrera
Gelbe Karte für Ander Herrera (Athletic Bilbao)
Gegen Sergi Roberto stochert Herrera von hinten zwischen die Beine. Dafür muss es nicht unbedingt Gelb geben.
107'
23:53
Die zweiten 15 Minuten starten direkt mit einem Eckball für die Gastgeber, welchen Iñaki Williams herausholt. Aus diesem Eckball von Bruder Nico Williams kann Villalibre per Kopf im Zentrum in Richtung Tor köpfen. Er verfehlt sein Ziel jedoch knapp.
106'
23:51
Marc Guiu
Einwechslung bei FC Barcelona: Marc Guiu
106'
23:51
Lamine Yamal
Auswechslung bei FC Barcelona: Lamine Yamal
106'
23:50
Anpfiff 2. Halbzeit Verlängerung
105'
23:50
Zwischenfazit:
Quasi mit dem Pausenpfiff gehen die Basken mit 3:2 gegen den FC Barcelona durch Iñaki Williams in Führung. Nun müssen die Gastgeber diese Führung für weitere 15 Minuten behaupten. Oder kann Xavis Barcelona zurückschlagen?
105'
23:49
Ende 1. Halbzeit Verlängerung
105'
23:47
Iñaki Williams
Tooor für Athletic Bilbao, 3:2 durch Iñaki Williams
Bilbao erzielt in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit die Führung für die Gastgeber und das Stadion bebt! An der Mittellinie verliert Sergi Roberto den Ball und die Gastgeber schalten schnell um. Von rechts in der Box spielt Williams einen unfreiwilligen Doppelpass mit dem langen Pfosten, aber schiebt im Nachgang zur Führung locker ein.
105'
23:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
105'
23:46
Mikel Jaureguizar
Einwechslung bei Athletic Bilbao: Mikel Jauregizar
105'
23:46
Unai Gómez
Auswechslung bei Athletic Bilbao: Unai Gómez
105'
23:46
Die erste Halbzeit der Verlängerung geht bereits dem Ende entgegen und Barcelona wird etwas aktiver.
102'
23:43
Die Katalanen schieben die Kugel locker in den eigenen Reihen umher und legen sich die Gastgeber zurecht. Doch diese stehen kompakt und gestaffelt. So hat Barca keine Chance zum Durchkommen.
100'
23:42
Xavi reagiert erneut und ersetzt Pedri durch Sergi Roberto.
99'
23:41
Sergi Roberto
Einwechslung bei FC Barcelona: Sergi Roberto
99'
23:41
Pedri
Auswechslung bei FC Barcelona: Pedri
98'
23:40
Iñaki Williams wird sehr steil in Richtung Grundlinie auf rechts geschickt. Er lässt de Jong aussteigen und legt die Kugel in den Rückraum zurück, wo der eingewechselte Ander Herrera direkt aus 17 Metern abschließt. Er trifft allerdings in den Oberrang.
96'
23:38
Nico Williams vernascht Jules Koundé mit einer einfachen Täuschung, zieht an diesem im Strafraum vorbei und schließt ab. Der von Araújo abgefälschte Schuss landet am Außennetz.
95'
23:36
Lamine Yamal
Gelbe Karte für Lamine Yamal (FC Barcelona)
Der Barca-Angreifer verliert den Ball leichtfertig am gegnerischen Strafraum an Nico Williams und muss das taktische Foul ziehen, ehe Williams entwischt.
94'
23:34
Wie bereits in der regulären Spielzeit starten die Hausherren munter und aktiv nach vorne. Doch die klaren Torgelegenheiten sind noch Mangelware.
91'
23:31
Barca eröffnet die Verlängerung!
91'
23:31
Anpfiff 1. Halbzeit Verlängerung
90'
23:28
Zwischenfazit:
Das waren die 90 Minuten in San Mames! Mit einem 2:2 geht es zwischen Athletic Bilbao und dem FC Barcelona in die Verlängerung in diesem Viertelfinale. Bilbao kam direkt nach dem Wiederanpfiff zum verdienten Ausgleich und hätte sogar weitere Treffer erzielen können. Mit etwas mehr Genauigkeit hätte man die Verlängerung vermeiden können. Von Barca kam in Durchgang zwei überraschend wenig. Außer der großen Chance von Yamal in der 85. Minute, welche auch eher per Zufall entstand, blieb der Chancenzettel leer. Gleich geht es weiter mit der ersten Hälfte der Verlängerung!
90'
23:25
Ende 2. Halbzeit
90'
23:25
Keine der beiden Teams geht mehr zielstrebig nach vorne. Es riecht nach einem Nachschlag von 30 Minuten.
90'
23:23
Valverde wechselt mit Ablauf der regulären Spielzeit nochmals doppelt. Vier Minuten werden nachgespielt. Alles deutet auf eine Verlängerung hin.
90'
23:22
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90'
23:22
De Marcos
Einwechslung bei Athletic Bilbao: De Marcos
90'
23:22
Iñigo Lekue
Auswechslung bei Athletic Bilbao: Iñigo Lekue
90'
23:21
Ander Herrera
Einwechslung bei Athletic Bilbao: Ander Herrera
90'
23:21
Beñat Prados
Auswechslung bei Athletic Bilbao: Beñat Prados
88'
23:21
Die Katalanen erhalten einen Freistoß aus aussichtsreicher Position aus gut 25 Metern von rechts. Doch Gündoğan flankt direkt in die Arme von Julen Agirrezabala.
85'
23:19
Barca mit der dicken Chance zum 3:2! Das wäre der absolute Lucky Punch gewesen. Aitor Paredes verliert vor dem eigenen Strafraum als letzter Mann den Ball an Lamine Yamal. Der Youngster schnappt sich den Ball, zieht am Keeper vorbei und kommt dabei etwas zu weit nach außen. Dadurch bekommt er keinen genauen Schuss mehr hin und verzieht deutlich.
84'
23:15
Héctor Fort
Gelbe Karte für Héctor Fort (FC Barcelona)
Mehr taktisches Foul geht nicht. Fort zieht Vivian am Trikot zu Boden, ehe der den Konter einleiten kann.
83'
23:14
Ferran Torres
Gelbe Karte für Ferran Torres (FC Barcelona)
82'
23:14
Beñat Prados
Gelbe Karte für Beñat Prados (Athletic Bilbao)
Prados und Torres geraten in ein kleines Rudel, doch die Situation beruhigt sich schnell. Dennoch sehen beide Gelb.
81'
23:14
Wieder findet eine Hereingabe von rechts den Kopf von Oihan Sancet. Doch Araújo stört ihn beim Kopfball und unterbindet den Angriff.
80'
23:12
Die Gastgeber kontern über Unai Gómez und gehen plötzlich mit drei Spielern gegen zwei Verteidiger auf das Tor zu. Gómez treibt die Kugel bis zum Strafraum und legt dann rüber zu Oihan Sancet, welcher aus rechter Position in der Box völlig verzieht. Da muss Bilbao mehr draus machen.
80'
23:11
Die letzten zehn Minuten in diesem Pokal-Viertelfinale sind angebrochen. Nach aktuellem Stand geht dieses Duell in die Verlängerung. Doch noch ist Zeit auf der Uhr.
78'
23:09
Robert Lewandowski hat nach seinem Ausgleichstreffer zum 1:1 nun auch verfrühten Feierabend. João Félix kommt für ihn.
78'
23:09
João Félix
Einwechslung bei FC Barcelona: João Félix
78'
23:09
Robert Lewandowski
Auswechslung bei FC Barcelona: Robert Lewandowski
76'
23:08
Was macht eigentlich İlkay Gündoğan? Soeben hat er einen Eckball herausgeholt und spielte diesen kurz aus. Sonst ist eher wenig vom Deutschen zu sehen.
74'
23:06
Nico Williams verpasst die Führung um Millimeter! Erst kann Barca nicht richtig klären und dann setzt sich Williams an der Sechzehnerkante mit einer einfachen Körpertäuschung gegen Gündoğan durch. Aus vollem Lauf schlenzt er das Leder Richtung rechtes Eck, wo der Ball nur hauchzart dran vorbeifliegt. Peña wäre machtlos gewesen.
73'
23:05
Bilbao wechselt das dritte Mal aus. Der Torschütze zum 1:0 nach 36 Sekunden Guruzeta darf raus und wird durch Villalibre ersetzt.
73'
23:04
Villalibre
Einwechslung bei Athletic Bilbao: Villalibre
73'
23:04
Guruzeta
Auswechslung bei Athletic Bilbao: Guruzeta
71'
23:03
Das geht zu einfach für Bilbao! Ein einfacher Doppelpass reicht, um Nico Williams in die Box und hinter die Kette zu schicken. Er kann abschließen, doch wird in letzter Sekunde von zwei grätschenden Barca-Spielern geblockt.
70'
23:02
Xavi reagiert tatsächlich. Der verwarnte Christensen hat Schluss und für ihn kommt der 17 Jahre alte Pau Cubarsí.
70'
23:01
Pau Cubarsí
Einwechslung bei FC Barcelona: Pau Cubarsí
70'
23:01
Andreas Christensen
Auswechslung bei FC Barcelona: Andreas Christensen
69'
23:01
Araújo kann nach Behandlung wieder auf das Feld zurückkehren. Unabhängig davon wäre es für Xavi vielleicht eine Idee, an den ein oder anderen Wechsel zu denken.
67'
22:58
Wieder liegt ein Barca-Akteur verletzt am Boden. Ronald Araújo hält sich das bereits einbandagierte rechte Knie.
65'
22:57
Auf der Gegenseite taucht Lamine Yamal plötzlich nach einem langen Lewandowski Schlag frei vor Julen Agirrezabala auf. Doch der Keeper der Basken bleibt lange stehen und pariert den Versuch.
64'
22:56
Der Athletic Club mit der nächsten guten Chance! Iñaki Williams flankt von rechts vor das Tor, wo gleich drei seiner Mitspieler knapp am Ball vorbeisegeln.
62'
22:53
Die Gäste wagen sich nun immerhin mal wieder in die gegnerische Hälfte, doch der richtige Zug zum Tor ist nicht zu sehen. So verschleppt Barca das Tempo eher, als Gefahr zu kreieren.
60'
22:52
Valverde nimmt den nächsten Wechsel vor. Iñaki Williams kommt für Adu Ares.
59'
22:50
Iñaki Williams
Einwechslung bei Athletic Bilbao: Iñaki Williams
59'
22:50
Adu Ares
Auswechslung bei Athletic Bilbao: Adu Ares
56'
22:49
Die Riesenchance zum 3:2 für Bilbao! Unai Gómez erobert sich an der Grundlinie die Kugel und legt sie zurück zu Nico Williams. Der gibt das Leder weiter zu Adu Ares, welcher in die Mitte flankt. Dort kommt Guruzeta aus sechs Metern zum Kopfball, wird aber in höchster Not von Christensen etwas bedrängt. So geht die Kugel knapp am Tor vorbei. Glück für die Gäste!
56'
22:47
Auch das Stadion ist nun wieder lautstark am Start und supportet ihre Mannschaft. Xavis Barcelona ist völlig von der Rolle und rennt nur hinterher.
53'
22:45
Von der Blaugrana ist bislang in Halbzeit zwei noch gar nichts zu sehen. Im Gegenteil: Barca muss sich aktuell eher auf die Verteidigung konzentrieren.
50'
22:43
Wieder pennt die Barca-Defensive kurz nach Anpfiff. Ähnlich wie in Durchgang eins, kann Bilbao wieder nach wenigen Augenblicken ins Tor treffen. Es bleibt also weiter spannend!
49'
22:40
Oihan Sancet
Tooor für Athletic Bilbao, 2:2 durch Oihan Sancet
Der verdiente Ausgleich! Endlich, muss man fast schon sagen, belohnt sich Nico Williams für eine tolle Partie. Der Flügelflitzer schlägt eine herausragende Flanke in die Box zu Oihan Sancet, welcher mutterseelenalleine vor dem Tor steht und aus vier Metern ins linke Eck einköpfen kann. Iñaki Peña im Barca-Tor ist ohne jegliche Abwehrchance. Aber wo waren seine Abwehrspieler in dieser Aktion?
48'
22:40
Koundé foult Nico Williams auf dem linken Flügel. Die Freistoß-Position ist keine schlechte, doch wieder kommt die Hereingabe von Williams zu keinem Mitspieler.
46'
22:38
Weiter geht es in San Mames mit der zweiten Halbzeit. Ernesto Valverde wechselt in der Pause einmal und ersetzt Vesga mit Unai Gómez.
46'
22:36
Unai Gómez
Einwechslung bei Athletic Bilbao: Unai Gómez
46'
22:36
Vesga
Auswechslung bei Athletic Bilbao: Vesga
46'
22:36
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
22:25
Halbzeitfazit:
Pause in San Mames! Der FC Barcelona führt mit 2:1 gegen Athletic Bilbao. Die Partie begann furios und die Gastgeber gingen nach 36 Sekunden in Führung, nachdem Barca es mehrfach nicht schaffte, sich zu befreien. Am Ende sorgte Guruzeta für die pure Ekstase im Stadion. Die Gastgeber hatten im Anschluss weitere Chancen, welche sie jedoch liegen ließen. So kam die Blaugrana nach knapp zehn Minuten besser ins Spiel und sorgte mit einem Doppelschlag in den Minuten 26 und 32 für die Führung. Besonders kurios war der Treffer von Robert Lewandowski, welcher abgeschossen wurde und wie ein Boomerang flog der Ball ins Tor. Diese Pokalduell ist jedoch noch lange nicht entschieden. Gleich geht's weiter mit den zweiten 45 Minuten aus Bilbao!
45'
22:20
Ende 1. Halbzeit
45'
22:19
Nico Williams schlägt einen Freistoß von rechts hoch in die Box, doch keiner seiner Mitspieler springt zum Ball. Somit kann Barca klären.
45'
22:17
Vier Minuten werden obendrauf gepackt.
45'
22:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
44'
22:16
Es laufen die letzten Minuten in einem abwechslungsreichen ersten Durchgang. Die Basken arbeiten am Ausgleich. Ob der noch vor der Pause gelingen kann?
42'
22:15
Bilbao erhöht das Tempo wieder. Besser gesagt Nico Williams erhöht das Tempo. Er versucht es nun aus der Distanz, doch ein Barca-Verteidiger kann zur Ecke klären. Die Kugel wäre sonst gefährlich geworden für Iñaki Peña.
40'
22:13
Diesmal dringt Nico Williams in die Barca-Box ein und ist in aussichtsreicher Position von links, doch er verstoppt den Ball.
38'
22:11
Von den Gastgebern ist nun schon eine lange Zeit nichts mehr nach vorne zu sehen. Zwar versucht es Nico Williams über links mit einer Flanke ins Zentrum, aber diese ist viel zu ungenau und sieht eher nach einem verzweifelten Schlag aus. Iñaki Peña packt zu.
37'
22:09
Wieder findet der Ball den Weg zu Lewandowski in der Box. Diesmal nimmt er das Leder jedoch etwas zu schlampig mit und muss dann aus spitzem Winkel abschließen. Aitor Paredes kann den Schuss zur Ecke blocken.
36'
22:08
Oihan Sancet
Gelbe Karte für Oihan Sancet (Athletic Bilbao)
Der Spanier trifft Lewandowski von hinten und wird ebenfalls verwarnt.
34'
22:06
Nun ist der Athletic Club wieder mehr gefragt und muss Antworten finden.
32'
22:03
Lamine Yamal
Tooor für FC Barcelona, 1:2 durch Lamine Yamal
Barca dreht die Partie binnen sechs Minuten! Bilbao verliert den Ball im Spielaufbau und Barcelona kontert über den 16-jährigen Lamine Yamal blitzschnell. Der Flügelspieler lässt mehrere Gegner auf rechts aussteigen, zieht in die Mitte und schließt mit links per Schlenzer von der Strafraumkante ab. Der Ball fliegt flach links ins Tor, erneut ist Julen Agirrezabala chancenlos.
28'
22:02
Die Partie startet wieder bei null. Auch wenn der Treffer sehr eigen war, das wird Robert Lewandowski nicht interessieren. Wer trifft, hat recht. Auch wenn er dabei angeschossen wurde.
26'
21:57
Robert Lewandowski
Tooor für FC Barcelona, 1:1 durch Robert Lewandowski
Der verdiente Ausgleich für die Gäste! Aber was für ein kurioses Tor. Barca kommt über links und durch Ferran Torres und Pedri in die Box. Zwar kann Yuri im Strafraum an den Ball kommen und versucht sie herauszuschlagen. Doch dabei schießt er Robert Lewandowski an, welcher elf Meter vor dem Tor steht. Von dessen Körper kommt die Kugel Retour und schlägt unhaltbar im Tor ein. Der Treffer gehört in die Kategorie Kacktor des Monats.
23'
21:55
Der 17-jährige Héctor Fort kommt nun für den verletzten Alejandro Balde. Es kommt vieles zusammen für die Gäste.
23'
21:54
Héctor Fort
Einwechslung bei FC Barcelona: Héctor Fort
23'
21:54
Alejandro Balde
Auswechslung bei FC Barcelona: Alejandro Balde
21'
21:53
Alejandro Balde hat es erwischt. Ohne gegnerische Einwirkung hält er sich nach einem Sprint den rechten hinteren Oberschenkel und sinkt zu Boden. Es sieht so aus, als kann er nicht weiterspielen.
20'
21:52
Die Blaugrana muss Lösungen finden gegen die tief stehenden Gegner. Aber nicht nur deswegen, sondern auch weil der Athletic Club sehr gallig und ekelhaft in den Zweikämpfen ist.
17'
21:50
Gelbe Karte für Xavi (FC Barcelona)
Der Cheftrainer Barcas beschwert sich lautstark über die Karte und kassiert vom Schiedsrichter selbst eine.
17'
21:48
Andreas Christensen
Gelbe Karte für Andreas Christensen (FC Barcelona)
Die erste Gelbe Karte der Partie geht an den Innenverteidiger der Gäste. Auf Höhe der Mittellinie räumt er den Torschützen mit seiner Grätsche ab. Die Karte kann man geben, aber ist natürlich nun eine große Hypothek für die restliche Spielzeit.
16'
21:48
Nach der Auftaktviertelstunden führt der Fünfte der La Liga gegen den FC Barcelona mit 1:0. Die Führung geht auch in Ordnung, da Bilbao in den ersten Minuten die komplette Überlegenheit hatte. Barcelona kommt erst jetzt langsam in der Partie an.
14'
21:46
Nun zeigt sich auch mal İlkay Gündoğan und sucht mit seiner Hereingabe aus dem rechten Halbfeld Robert Lewandowski im Sturmzentrum. Doch die Kugel ist etwas zu hoch für den Polen.
12'
21:44
Die Blaugrana lässt den Ball nun für einige Zeit in den eigenen Reihen laufen, schaffen es dadurch aber kaum, Raum zu gewinnen. Die Hausherren stellen diese gut zu, doch das Tempo fehlt bei Barca auch.
9'
21:41
Nun setzt Barca die ersten zaghaften Akzente nach vorne. Doch am Strafraum von Bilbao ist bislang jedesmal Endstation.
5'
21:37
Wieder ist es Guruzeta, welcher zum Schuss im Strafraum kommt. Diesmal verfehlt er das Tor jedoch knapp. Die Gäste müssen langsam aufwachen.
4'
21:35
Das ging sehr schnell. Wie kann der FC Barcelona nun auf diesen frühen Rückschlag reagieren?
1'
21:32
Guruzeta
Tooor für Athletic Bilbao, 1:0 durch Guruzeta
Blitzstart für die Gastgeber! Nach 36 Sekunden gehen die Basken in Führung! Barca bekommt die Kugel nicht geklärt und so kann Guruzeta aus wenigen Metern gnadenlos ins linke obere Eck mit rechts treffen. Was eine kalte Dusche für Barcelona!
1'
21:31
Spielbeginn
21:28
Gleich rollt der Ball in diesem Pokalkracher! Der Schiedsrichter José Sánchez Martínez führt die beiden Mannschaften soeben ins mit über 50.000 Fans gut gefüllte Stadion.
21:07
Ein Blick zum Rekordpokalsieger aus Barcelona. Nach viel Unruhen im Verein und dem Schock im Super Cup-Finale im Clasico gegen Real Madrid, als die Blaugranas sang- und klanglos mit 1:4 unterlagen, soll heute der Halbfinaleinzug gelingen. Dieser Pokal scheint nämlich der einzige zu sein, welchen Barca diese Saison einfahren kann. Durch die bislang durchwachsene Saison scheinen weder die Meisterschaft, noch der Champions League-Titel, greifbar zu sein. Ein Sieg heute ist also Pflicht, damit die Kritik im Umfeld von Barca nicht noch größer wird. Auch Robert Lewandowski wirkt in dieser Saison teilweise wie ein Fremdkörper im Angriffsspiel. In 27 Spielen erzielte er lediglich 12 Tore. Sowas kennt man vom Polen eigentlich nicht. Doch heute sollte auch er liefern. Dementsprechend ernst nimmt Trainer Xavi die Sache heute auch und wechselt im Startpersonal nur einmal: Andreas Christensen rückt für Pau Cubarsí (Bank) in die Verteidigung. Der deutsche Nationalkeeper Marc-André ter Stegen fehlt schon seit einigen Wochen wegen einer Rückenverletzung. Dafür steht Iñaki Peña im Tor.
20:47
Für die Basken von Athletic Bilbao ist der Pokalwettbewerb in den letzten Jahren sowas wie der Lieblingswettbewerb. Seit der Saison 2019/2020 stand Bilbao immer mindestens im Halbfinale des Turniers. In 2019/2020 und 2020/2021 sogar im Finale, doch beide Finals wurden verloren. 2021 gegen den heutigen Gegner aus Barcelona. Die Mannen von Ernesto Valverde qualifizierten sich durch Siege gegen UE Rubi (2:1), Cayon (3:0) und zuletzt gegen Alaves (2:0) für dieses Viertelfinale. Valverde, welcher zweieinhalb Jahre für die Blaugranas arbeitete und dabei zweimal Meister und Pokalsieger wurde, ist bereits in seiner zweiten Amtszeit beim Athletic Club. Er leitet die Geschicke hier seit Sommer 2022. Am vergangenen Wochenende musste sein Team gegen Valencia die erste Pflichtspielniederlage seit Ende Oktober einstecken. Das macht aktuell Rang fünf in La Liga für die Basken. Im Vergleich zum Valencia-Spiel wechselt der Coach dreimal: Im Tor steht Julen Agirrezabala für Unai Simón (Bank) und Vesga und Adu Ares starten für Ander Herrera (Bank) und Álex Berenguer (nicht im Kader).
20:39
Im legendären San Mames von Bilbao steigt gleich das nächste Aufeinandertreffen zwischen dem Athletic Club und den Blaugrana aus Barcelona. In regelmäßigen Abständen trafen diese beiden Teams im Pokal in der Vergangenheit immer wieder aufeinander. Im Achtelfinale vor fast exakt zwei Jahren gewann Bilbao hier an Ort und Stelle mit 3:2 nach Verlängerung. Und auch im Viertelfinale 2020 gewannen die Basken in letzter Minute gegen die Blaugranas. Man weiß in Bilbao also, wie man das große Barca aus dem Pokal wirft. Ob dies heute wieder gelingen kann?
20:10
Einen schönen guten Abend und ein herzliches Willkommen zur Copa del Rey! Ab 21:30 Uhr rollt der Ball im spanischen Pokal-Viertelfinale zwischen Athletic Bilbao und dem FC Barcelona. Wir wünschen viel Spaß bei diesem Spiel!

© 2024 Seven.One Entertainment Group