• Darts
  • Tennis
  • Alle Sportarten

  • ran Shop

MSV Duisburg - Preußen Münster - Liveticker

8. Spieltag
Sa. 30.09.2023 • 14:00 Uhr
Beendet
MSV Duisburg
Preußen Münster
Duisburg
Pr. Münster
Stadion
Schauinsland-Reisen-Arena
Zuschauer
12.829
Schiedsrichter
Timo Gansloweit
90'
16:05
Fazit:
Erstmal durchatmen nach dieser furiosen Schlussphase! Torlos trennen sich der MSV Duisburg und Preußen Münster in der Schauinsland-Reisen-Arena und das ist vor allem den Heldentaten von Münsters Torwart Maximilian Schulze Niehues zu verdanken. Denn in beiden Durchgängen war das Tabellenschlusslicht die klar bessere Mannschaft und hätte hier eigentlich als Sieger vom Platz gehen müssen. Unter anderem hatte Marvin Knoll zwei mal nach einer Ecke die Gelegenheit, die Führung herzustellen, doch nicht nur er scheiterte an den Reflexen des frisch gebackenen Vaters und unumstrittenen Spielers der Parte. Das Unentschieden hilft beiden Mannschaften nicht so wirklich weiter, nichtsdestotrotz ist bei den Duisburgern, die mit einem verweigerten Elfmeter dazu noch Pech hatten, eine klare Steigerung zu erkennen. Die Elf von Sascha Hildmann ist mit dem Punkt hingegen gut bedient. Wir hoffen, euch gut auf dem Laufenden gehalten zu haben und sagen: Gut Kick und Tschau!
90'
15:58
Spielende
90'
15:58
Dann gibt es die Konterchance für Duisburg, aber am Ende spielt Jander einen schrecklichen Fehlpass und läutert fast noch den Gegenschlag ein. Aber dann ertönt der Schlusspfiff.
90'
15:57
Das gibt es doch nicht! Nach einer Flanke von Ghindovean köpft im Zentrum des Sechzehners Niko Koulis das Leder aus kurzer Distanz direkt auf Vincent Müller, der den Ball zwar nicht festhalten kann, aber geistesgegenwärtig an die Latte lenkt!
90'
15:55
Boah, fast noch der Lucky Punch für Münster! Kyerewaa hält einfach mal aus 22 Metern drauf und das Leder dreht sich nochmal ganz fies vor Vincent Müller, der den Ball nicht antizipieren kann und wohl keine Chance gehabt hätte, wäre dieser Ball nicht doch knapp neben den Kasten gegangen.
90'
15:54
Hier eskaliert die Lage! Der MSV wirft alles nach vorne und zuerst setzt König einen Kopfball nach einem abgefälschten Zuspiel von Stierlin unmittelbar vor Schulze Niehues an den Querbalken. Kurz danach kommt König im Sechzehner zu Fall, das reicht aber nicht für einen Elfmeter.
90'
15:51
Knappe drei Minuten noch. Gelingt einem der Teams noch der Lucky Punch zum Sieg?
90'
15:51
Fünf Minuten gibt es obendrauf und das werden sicher noch mehr: Niko Koulis hat sich einen Krampf zugezogen und wird von seinen Mannschaftskollegen behandelt.
90'
15:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
90'
15:50
Das muss ein Elfmeter sein! Der MSV wirft alles nach vorne und auf der linken Seite ist Köther in spitzem Winkel fast alleine vor dem Torhüter, wird dann aber von Niko Koulis, der hier nur auf den Gegner und nicht auf das Spielgerät schaut, zu Fall gebracht. Auch hier bleibt der Elfmeterpfiff aus, was für Wirbel sorgt, denn auch die Wiederholung zeigt, dass es hier eigentlich keine zwei Meinungen geben kann!
88'
15:48
Jetzt liegen die Nerven etwas blank: Malik Batmaz kommt nach einem weiten Einwurf in Duisburgs Strafraum in der Abschlussbewegung gegen seinen Gegenspieler zu Fall, aber der Pfiff bleibt zu Recht aus.
86'
15:47
Nochmal ein Abschlussversuch des Aufsteigers aus der Regionalliga West. Ghindovean chipt einen Pass in den Rücken der Sechserposition des MSV zu Bazzoli, der dann aber bei der Ballannahme patzt.
84'
15:43
Momentan ist das Spiel etwas abgeflacht. Die vielen Wechsel- und Verletzungsunterbrechungen nehmen den Flow aus der Partie.
83'
15:42
Santiago Castaneda
Gelbe Karte für Santiago Castaneda (MSV Duisburg)
Für eine saftige Grätsche im Mittelfeld gegen Ghindovean sieht der Youngster des MSV die Gelbe Karte.
82'
15:41
Gerrit Wegkamp
Einwechslung bei Preußen Münster: Gerrit Wegkamp
82'
15:41
Joel Grodowski
Auswechslung bei Preußen Münster: Joel Grodowski
81'
15:40
Schulze Niehues ist einfach nicht zu bezwingen! Er klärt nach einem Chipball in den Sechzehner aus spitzem Winkel gegen Tim Köther mit dem Bein zu einer Ecke, die dann in der Folge nichts einbringt.
80'
15:40
Den fälligen Freistoß zimmert Caspar Jander direkt in die dritte Etage.
80'
15:39
Tobias Fleckstein
Einwechslung bei MSV Duisburg: Tobias Fleckstein
80'
15:39
Joshua Bitter
Auswechslung bei MSV Duisburg: Joshua Bitter
80'
15:39
Hamza Anhari
Einwechslung bei MSV Duisburg: Hamza Anhari
80'
15:39
Chinedu Ekene
Auswechslung bei MSV Duisburg: Chinedu Ekene
79'
15:38
In der Folge zieht Bouchama etwas zu energisch am Trikot seines Gegenspielers. Es gibt noch einen Freistoß für Duisburg. Bouchama hat Glück, dass er noch auf dem Platz bleiben darf!
79'
15:37
...und Köther sucht in der Mitte wieder den kopfballstarken Marvin Knoll, findet aber nur Schulze Niehues, der heute einen guten Tag erwischt hat.
78'
15:37
Den fälligen Freistoß klärt zuletzt ein Defensivspieler der Gäste zum Eckball für den MSV, den Köther von rechts reinbringen wird...
77'
15:36
Luca Bazzoli
Gelbe Karte für Luca Bazzoli (Preußen Münster)
Mit voller Kraft reißt Bazzoli Caspar Jander zu Boden und darf sich für diese Verwarnung definitiv nicht beschweren.
75'
15:34
Chinedu Ekene
Gelbe Karte für Chinedu Ekene (MSV Duisburg)
Mit voller Absicht stempelt Ekene in vollem Lauf den Schuh seines Gegenspielers mit dem Stollen und sieht dafür Gelb. Es geht mit Freistoß weiter!
74'
15:33
Malik Batmaz
Einwechslung bei Preußen Münster: Malik Batmaz
74'
15:33
Andrew Wooten
Auswechslung bei Preußen Münster: Andrew Wooten
74'
15:33
Phillip König
Einwechslung bei MSV Duisburg: Phillip König
74'
15:33
Benjamin Girth
Auswechslung bei MSV Duisburg: Benjamin Girth
72'
15:32
Yassine Bouchama
Gelbe Karte für Yassine Bouchama (Preußen Münster)
Auch der Maskenmann in Diensten des SC Preußen Münster bekommt eine Verwarnung zugesprochen für seine Beteiligung an dieser offenbar nicht sehr gesund verlaufenen verbalen Auseinandersetzung.
72'
15:31
Rolf Feltscher
Gelbe Karte für Rolf Feltscher (MSV Duisburg)
Weil er sich nach einem Freistoßpfiff gegen den MSV zu lautstark beschwert, gibt es Gelb für Feltscher.
70'
15:31
Wahnsinn, dieser Schulze Niehues! Nach einem schnellen Umschaltmoment findet sich der freigedribbelte Caspar Jander freistehend vor dem starken Schlussmann der Men in Black und findet mit seinem Abschluss erneut seinen Meister in ihm.
69'
15:29
Da hat sich der SCP mal schön in den Sechzehner kombiniert! Nach einer großartigen Seitenverlagerung nach links lässt Bazzoli zwei Verteidiger aussteigen und zieht mit rechts ab, was für Vincent Müller Arbeit zur Folge hat, doch er kann souverän zupacken.
67'
15:27
Hier die Antwort: Nein! Über viele Stationen landet das Leder am Ende in den Armen von Vincent Müller, der eigentlich schnell weit abwerfen will - aber Ekene hat die Idee seines Torwarts nicht ganz mitbekommen!
66'
15:26
Jetzt mal eine Ecke von der rechten Seite für die Gäste. Kann ein Standard etwas einbringen?
63'
15:23
Langsam wäre die Duisburger Führung verdient! Marvin Knoll legt im Zentrum einen Eckstoß mit dem Kopf platziert rechts unten in die Ecke und wieder ist es der Torwart der Gäste, der das Ding vor der Linie wegfischt.
62'
15:21
Ein Doppelwechsel auf beiden Seiten also. Beim MSV konnte Esswein dem Spiel heute nicht wie erhofft den Stempel aufdrücken, mit Köther wählt Engin Vural nun eine offensive Option. Zudem nimmt er den angeschlagenen Michelbrink raus. Sascha Hildmann dagegen wechselt positionsgetreu, da wird sich erstmal nicht viel ändern.
61'
15:20
Darius Ghindovean
Einwechslung bei Preußen Münster: Darius Ghindovean
61'
15:20
Marc Lorenz
Auswechslung bei Preußen Münster: Marc Lorenz
61'
15:20
Yassine Bouchama
Einwechslung bei Preußen Münster: Yassine Bouchama
61'
15:20
Rico Preißinger
Auswechslung bei Preußen Münster: Rico Preißinger
60'
15:19
Tim Köther
Einwechslung bei MSV Duisburg: Tim Köther
60'
15:19
Alexander Esswein
Auswechslung bei MSV Duisburg: Alexander Esswein
60'
15:19
Niclas Stierlin
Einwechslung bei MSV Duisburg: Niclas Stierlin
60'
15:19
Jonas Michelbrink
Auswechslung bei MSV Duisburg: Jonas Michelbrink
58'
15:17
Ein dankbarer Ball für Schulze Niehues von der rechten Seite: Caspar Jander probiert es aus leicht rechter Position 18 Meter vor dem Tor direkt mit dem Vollspann, aber der Keeper der Ostwestfalen packt sicher zu.
56'
15:16
Wieder eine kurze Verletzungsunterbrechung: Jonas Michelbrink hat einen Schlag aufs Knie abbekommen und bleibt liegen, kann nach einer kurzen Unterredung mit dem Unparteiischen aber erstmal weitermachen.
53'
15:13
Der MSV will die Führung! Rechts schickt Jander in der Mitte seinen Mannschaftskameraden Chinedu Ekene, der gegen zwei Preußen-Abwehrspieler einen Haken schlägt und aus dem Rückraum abzieht. Er sieht nicht, dass links neben ihm ein Kollege frei und einschussbereit steht und so kommt die Kugel scharf geschossen auf Schulze Niehues, der den Ball spät sieht, aber rechtzeitig nach unten abtaucht und zur Seite abwehrt.
51'
15:12
Schon jetzt kann man sagen, dass der Aufsteiger vorne sortierter und fordernder agiert. Das kann jetzt sehr spannend werden!
49'
15:09
Erneut verliert der MSV im Aufbauspiel den Ball und die Männer in Schwarz wollen das sofort bestrafen: Kyerewaa und Bazzoli kombinieren sich in die Nähe des Sechzehners, aber der letzte Pass landet wie so oft in den gegnerischen Reihen.
46'
15:06
Fast das frühe 1:0 für Münster im zweiten Durchgang! Kyerewaa sprintet auf der rechten Seite durch und will aus sehr spitzem Winkel vollstrecken. Er trifft aber den Pfosten, von wo der Ball kurz zum Torhüter abprallt und auf der Torlinie rutscht Vincent Müller die Kugel fast noch durch die Beine, doch am Ende zählt nur eines - er hat sie.
46'
15:05
Weiter geht's! Duisburg wechselt nicht, die Gäste hingegen auf einer Position.
46'
15:04
Simon Scherder
Einwechslung bei Preußen Münster: Simon Scherder
46'
15:04
Sebastian Mrowca
Auswechslung bei Preußen Münster: Sebastian Mrowca
46'
15:04
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
14:54
Halbzeitfazit:
Halbzeit in Duisburg - nach einem verhaltenen Beginn beider Teams raffte der Tabellenletzte sich auf und zeigte eine engagierte Leistung im Spiel nach vorne gegen Aufsteiger Preußen Münster. Dabei sehen die Fans des MSV ein ansprechendes und chancenreiches Spiel ihres Traditionsvereins. Lediglich die Chancenverwertung lässt zu wünschen übrig, denn nicht nur einmal hatten die Zebras das 1:0 auf dem Fuß. Auf der anderen Seite sorgte lediglich ein Lattentreffer von Luca Bazzoli für Gefahr, denn die Schwarz-Weißen brauchten lange, um in der Offensive entschlossener zu agieren. Alles in allem geht der Spielstand zur Halbzeit aber in Ordnung.
45'
14:49
Ende 1. Halbzeit
45'
14:49
Nochmal Ekene mit einem Kopfball am langen Pfosten, aber er kann die Flanke nicht wirklich gefährlich aufs Tor bringen.
45'
14:48
Mittlerweile geht es weiter und da die Partie gerade länger unterbrochen war, wird es bei der angezeigten Minute bestimmt nicht bleiben.
45'
14:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45'
14:47
Massenkarambolage im Fünferraum des Münsteraner Strafraums: Im Duell um den Ball in der Luft rasseln Benjamin Girth und Sebastian Mrowca aneinander und räumen dabei noch Niko Koulis ab. Kurz geht es weiter, aber dann bleiben alle Beteiligten doch zu lang liegen, als dass man hier einfach weitermachen könnte.
43'
14:44
Alexander Esswein
Gelbe Karte für Alexander Esswein (MSV Duisburg)
Nach einem Foul an Rico Preißinger sieht Alexander Esswein die Verwarnung und hadert mit der Entscheidung des Unparteiischen, da er klar den Ball gespielt haben will.
42'
14:44
Jetzt hagelt es Chancen - diesmal für die Duisburger! Nach einer Ecke von der linken Seite hält Schulze Niehues zunächst aus kurzer Distanz brilliant gegen einen Kopfball von Marvin Knoll, den Abpraller haut dann Chinedu Ekene aus vielleicht acht Metern vor dem leeren Tor und dem geschlagenen Keeper ins Niemandsland.
40'
14:42
Was macht Caspar Jander denn da? Er wird im eigenen Strafraum bedrängt und spielt völlig verunsichert zu Vincent Müller zurück, der das spät, aber gerade noch rechtzeitig begreift und auf der Linie zur Ecke von links klärt. Der MSV muss aufpassen, hier nicht wegen der eigenen Nervosität in Rückstand zu geraten.
38'
14:40
Aluminium! Bazzoli leitet den Angriff links selbst ein und gibt quer zu Kyerewaa, der wenig später an der Grundlinie in den Rückraum an die Strafraumgrenze zu Bazzoli zurückgibt. Er nimmt Maß und setzt den Ball direkt oben an den Querbalken. Das hätte die Führung sein können!
37'
14:39
Vor dem Strafraum des SCP offenbaren sich Lücken und plötzlich hat Benjamin Girth unmittelbar hinter der Strafraumgrenze freie Schussbahn! Aber er lässt sich zu viel Zeit, bekommt nicht genug Druck hinter den Ball und so kann Schulze Niehues diesen schwachen Schuss locker entschärfen.
36'
14:38
Daniel Kyerewaa leitet rechts einen sehenswerten Angriff der Münsteraner ein: Er enteilt gleich drei MSV-Verteidigern und gibt nach innen zu Grodowski, der aber anstelle den Abschluss zu suchen seinen Sturmkollegen Andrew Wooten in die Verantwortung nimmt. Weil Duisburg gut steht, muss auch er weitergeben und letztlich klärt Castaneda die Situation. Das dauert zu lange!
33'
14:36
In einem bissigen Zweikampf setzt Rolf Feltscher sehr energisch gegen Andrew Wooten nach, der das irgendwann auch dankend annimmt und sich in den Zweikampf fallen lässt. Timo Gansloweit entscheidet auf Freistoß und mit dieser Entscheidung ist Feltscher alles andere als einverstanden.
30'
14:32
Ekene prüft die Reflexe von Schulze Niehues! Er kann einen Ballgewinn Alexander Essweins links vor dem Sechzehner und seinen anschließenden Seitenwechsel nach rechts gut verarbeiten, läuft noch paar Meter und zieht dann aus 14 Metern ab. Der Torwart der Gäste muss die Fäuste hochreißen, kann aber den Ball nicht festhalten. Dann ertönt ein Pfiff: Beim Abpraller stand Benjamin Girth im Abseits.
29'
14:31
Der MSV spielt vorsichtig und fehlerbehaftet, zeigt aber auch Herz und Entschlossenheit auf dem Weg zum Tor. Von den Preußen ist bisher noch nichts zu sehen.
27'
14:28
Lorenz geht rüber und bringt die Ecke hoch in die Mitte, dort ist zuletzt Esswein da und klärt die Hereingabe ins Seitenaus. Der MSV hat diese Standardphase der Gäste gut überstanden.
26'
14:27
Nach einer Ecke von Marc Lorenz kommt am zweiten Pfosten Andrew Wooten zur Volleyabnahme aus spitzem Winkel. Sein Schuss wird von einem Verteidiger zuletzt geblockt, sodass es von der anderen Seite mit einer weiteren Ecke weitergeht.
25'
14:26
Viel läuft bei der Mannschaft aus dem Pott über Chinedu Ekene, der mit wenig Ballkontakten und viel Tempo einige entscheidende Impulse ins Spiel des in diesen Minuten aktiver werdenden Tabellenletzten bringt.
23'
14:25
Max Schulze Niehues muss zum ersten Mal ran: Nach einem geschickten Ballgewinn im Mittelfeld legt am Strafraumhalbkreis Jander quer für Esswein, der dann einen Haken schlägt und mittig abschließt. Da muss sich der frisch gebackene Vater im Tor des Aufsteigers nicht mal sonderlich abmühen, um den Ball festzuhalten.
21'
14:23
Im Strafraum der Preußen bekommt Esswein aus dem Rückraum einen Chipball , schließt mit dem rechten Fuß ab und setzt den Ball ans rechte Außennetz. Aber der ehemalige Nürnberger stand deutlich im Abseits, sodass sich hier auch niemand über den Pfiff beschwert.
17'
14:20
Niko Koulis
Gelbe Karte für Niko Koulis (Preußen Münster)
Kurz lässt Gansloweit nach einem taktischen Foul von Koulis an Michelbrink am Mittelkreis noch den Vorteil laufen, im Nachtrag gibt es dann doch die fällige Gelbe Karte.
16'
14:19
Nach einer knappen Viertelstunde sehen die Fans auf den Rängen ein sehr bedachtes und auf kompakte Defensivarbeit ausgelegtes Spiel beider Mannschaften. Das führt dazu, dass die Tempo- und Torraummomente weiterhin ausbleiben.
13'
14:15
Da ist die erste Chance für die Duisburger! Durch Zufall kommt Benjamin Girth im rechten Halbfeld an die Kugel, schießt seinem Gegenspieler durch die Beine und erreicht damit Caspar Jander, der dann beim Abschluss mit der Pike aus 15 Metern in Rücklage gerät und deswegen knapp über den Balken zielt.
12'
14:14
Mit Ausnahme dieser Situation fehlt es noch auf beiden Seiten an Torraumszenen. Man geht das Spiel sehr vorsichtig an und lässt gerade im letzten Drittel die notwendige Genauigkeit im Aufbau- und Passspiel vermissen.
11'
14:13
In der Mitte vor dem Strafraum findet Andrew Wooten auf dem linken Flügel Rückkehrer Marc Lorenz, der einen präzisen Steckpass nach innen zu Grodowski spielt. Da dieser von gleich zwei MSV-Verteidigern bedrängt wird, muss er sofort abziehen und verzieht dann deutlich neben den kurzen Pfosten.
11'
14:12
Hier und da gelingt den Mittelfeldspielern der Duisburger eine Balleroberung in der gegnerischen Hälfte. Wenn man den Ball dann in den eigenen Reihen auch halten kann, wäre das ein großer Schritt nach vorne.
9'
14:11
Zuletzt drehten die Fans der Hausherren ihrem MSV in Dortmund den Rücken zu und verließen demonstrativ das Stadion. Seit Jahren werden die Fans des einstigen Bundesligisten von Abstiegssorgen geplagt.
8'
14:09
Marc Lorenz bringt von der Seitenlinie 30 Meter vor dem Kasten einen Freistoß auf den zweiten Pfosten. Aber dort gelingt Luca Bazzoli die Ballannahme vor dem Kasten nicht und es geht mit Abstoß vom Tor von Vincent Müller weiter.
5'
14:07
Nach einem ruppigen Foul von Santiago Castaneda gegen Joel Grodowski gibt es Freistoß für die Gäste knapp hinter der Mittellinie in leicht linker Position. Über einige Stationen kommt der Ball wieder zu Grodowski, der vor der Strafraumlinie aber zu sehr mit dem Kopf durch die Wand will und letztlich wegen eines Stürmerfouls gegen Knoll zurückgepfiffen wird.
4'
14:06
In den ersten Minuten sind die Preußen bedacht, den Ball in den eigenen Reihen zu halten und konnten sich bereits einen Freistoß erspielen. Aber die Elf von der Wedau steht zunächst hinten auch gut sortiert.
1'
14:03
Schiedsrichter dieser Partie ist der hauptberufliche Polizist Timo Gansloweit. Er stammt aus Hünen bei Dortmund und hatte es bei seiner Anreise nicht ganz so weit.
1'
14:02
Auf geht's! Die Zebras in klassischer weiß-blauer Spielkleidung haben Anstoß und spielen erstmal nach rechts. Den Aufsteiger erkennen Sie an den schwarzen Auswärtstrikots.
1'
14:01
Spielbeginn
13:57
Knapp etwas weniger als vier Minuten sind es noch bis zum Anstoß. Die Stimmung in der Schauinsland-Reisen-Arena, den alteingesessenen Fußballfans als Wedaustadion bekannt, steigt!
13:56
Sascha Hildmann (Trainer Preußen Münster): "Das Spiel gegen die Bayern hat uns Spaß gemacht und ich hoffe, wir konnten da einiges draus mitnehmen. [...] Die Tabelle ist noch nicht aussagekräftig und Duisburg spielt besser, als die Tabelle das hergibt. Wir wollen heute sehr viel auf uns schauen, denn wenn wir heute ein gutes Spiel auf den Platz bekommen, gut verteidigen und die Räume verdichten, dann können wir dem MSV ein schweres Spiel bereiten."
13:52
Ingo Wald (Präsident MSV Duisburg) bei den Kollegen von MagentaSport am Mikrofon: "Wir stehen nicht ohne Grund dort, wo wir stehen und das gilt es aufzuarbeiten und Fehler zu analysieren. Ich kann es mehr als gut verstehen, wenn die Fans momentan nicht zufrieden sind. Im Nachhinein müssen wir vielleicht auch zugeben, dass es ein Fehler gewesen ist, den Vertrag von Moritz Stoppelkamp nicht zu verlängern."
13:49
In bisher 16 Spielen zwischen den beiden Bundesliga-Gründungsmitglieder ist die Bilanz ausgeglichen: Jeweils sechs Siege können beide Teams wettbewerbsübergreifend verbuchen, vier Partien endeten mit einem Remis. Das letzte Pflichtspiel gewannen die Zebras in der Saison 2019/20 als damals amtierender Tabellenführer mit 4:1 in Münster - am Ende der Saison verpasste der MSV den Wiederaufstieg in die zweite Liga.
13:24
Im Vergleich zum letzten Ligaspiel gegen den VfB Lübeck ändert Trainer Sascha Hildmann bei Preußen Münster auf zwei Positionen: Für Malik Batmaz stürmt heute Andrew Wooten neben Joel Grodowski. Und anstelle von Thomas Kok rückt Marc Lorenz in die aus drei Spielern bestehende Abwehrreihe.
13:20
Die Aufstellungen sind da! Vier Veränderungen nimmt MSV-Cheftrainer Engin Vural im Vergleich zur Niederlage gegen Dortmund II vor: Sebastian Mai sitzt seine Gelb-Rot-Sperre ab und wird von Marvin Knoll vertreten. Marvin Senger, Niclas Stierlin und Pascal Köpke dürfen erstmal auf der Bank Platz nehmen. Die Chance in der Startelf bekommen dafür Ex-Nürnberger Alexander Esswein in der Abwehr sowie Jonas Michelbrink und Benjamin Girth als Sturmspitze.
13:11
Wie auch die Duisburger spielt der Aufsteiger eine englische Woche, denn unter der Woche mussten die Preußen im Pokal eine 0:4-Niederlage gegen die Bayern hinnehmen. Das Saisonziel für den SCP kann nichts anderes als der Klassenerhalt sein und bisher hält man gut den Anschluss, denn mit acht Punkten rangiert man auf Platz 15 der Tabelle – einen Punkt über dem allseits bekannten Strich. Zuletzt sammelte man mit dem 1:1 gegen den VfB Lübeck einen Punkt.
13:04
Nach vier Niederlagen am Stück, zuletzt einem 0:1 in einem vorgezogenen Spiel des 9. Spieltags bei der Zweitvertretung des BVB, hoffen die Zebras auf den lang ersehten Befreiungsschlag. Schon jetzt beträgt der Rückstand auf das rettende Ufer vier Zähler und es sieht nicht danach aus, als würde der Ex-Bundesligist eine sorgenfreie Saison vor sich haben - als einziges von zwanzig Teams in der 3. Liga wartet man noch auf einen Sieg.
12:50
Willkommen bei unserem Live-Ticker! Am 8. Spieltag der Drittliga-Saison 2023/24 empfängt Tabellenschlusslicht MSV Duisburg heute Aufsteiger Preußen Münster. Ab 14:00 Uhr berichten wir live vom Geschehen auf dem Rasen!

© 2024 Seven.One Entertainment Group