• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige

Biathlon: Schempp verpasst als Vierter Podest im Massenstart von Pokljuka

  • Aktualisiert: 20.12.2015
  • 12:51 Uhr
  • SID
Article Image Media
© AFPSID-JURE MAKOVEC
Anzeige

Staffel-Weltmeister Simon Schempp hat zum Abschluss des Weltcups im slowenischen Pokljuka die Podestplätze hauchdünn verpasst.

Pokljuka (SID) - Staffel-Weltmeister Simon Schempp hat zum Abschluss des Weltcups im slowenischen Pokljuka die Podestplätze hauchdünn verpasst. Nach seinen spektakulären Siegen im Sprint und in der Verfolgung musste sich der 27-Jährige aus Uhingen im Massenstart nach zwei Schießfehlern im Foto-Finish mit Platz vier begnügen und verpasste den ersten Sieg-Hattrick seiner Karriere.

Platz eins sicherte sich überraschend der fehlerfreie Jean Guillaume Beatrix (Frankreich/0) vor Emil Hegle Svendsen (Norwegen/1) und Ole Einar Björndalen (Norwegen/2). Björndalen lag im Zielspurt nach 15 km wenige Zentimeter vorn. Andreas Birnbacher (Schleching/1) lieferte sein bestes Resultat in diesem Winter ab und verfehlte als Fünfter ebenfalls nur knapp das Podium.


© 2024 Seven.One Entertainment Group