Dennis Schröder im Spiel gegen die Sacramento Kings - Bildquelle: imago images/ZUMA PressDennis Schröder im Spiel gegen die Sacramento Kings © imago images/ZUMA Press

Hamburg - Der deutsche Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder bleibt mit seinem Team in der nordamerikanischen Profiliga NBA auf der Überholspur. Die Oklahoma City Thunder besiegten die Sacramento Kings mit 112:108 und feierten dank einer starken zweiten Hälfte den fünften Erfolg nacheinander. Schröder kam auf 13 Punkte, sieben Assists und sicherte sich zudem fünf Rebounds.

Die Los Angeles Lakers untermauerten unterdessen ihre Ambitionen durch einen ungefährdeten 116:86-Erfolg bei den Golden State Warriors und bauten ihre Führung in der Western Conference mit dem 45. Sieg im 57. Spiel aus. Bester Werfer bei den Lakers war Anthony Davis mit 23 Punkten, Superstar LeBron James wurde nicht eingesetzt.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Anzeige: NBA live und on Demand bei DAZN 

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien