Steht auch 2022 für die Patriots an der Seitenlinie: Head Coach Bill Belichi... - Bildquelle: gettySteht auch 2022 für die Patriots an der Seitenlinie: Head Coach Bill Belichick. © getty

München - Er könne sich nicht vorstellen, bis in das hohe Alter von 70 Jahren an der Seitenlinie zu stehen, gab Bill Belichick einst an. 

New England Patriots: Belichick plant Rückkehr

Obwohl der Head Coach der New England Patriots diese Marke im April überschreiten wird, können die Fans aufatmen. Auch in der kommenden Saison wird er als Cheftrainer nach Foxborough zurückkehren. "Ich denke, das kann man so sagen", erklärte er am Sonntag auf Nachfrage der Reporter. 

Ein Tag zuvor ging das Playoff-Duell seiner Mannschaft mit den Buffalo Bills 17:47 sehr deutlich verloren und Ratlosigkeit stand bei den Patriots im Raum. Die Trainerlegende merkte zwar an, dass ihn herbe Pleite zwar immer noch beschäftigen würde, aber insgesamt könne er die Saison mittlerweile besser einordnen. 

"Wir hatten über die Saison unsere Schwächen, aber das war mit Sicherheit das am wenigsten wettbewerbsfähige Spiel, das wir gespielt haben", gab sich der 69-Jährige enttäuscht: "Sind wir das wirklich? Oder hatten wir nur einen schlechten Abend? Ich schätze, dass finden wir dann in der nächsten Saison heraus. 

New England Patriots: Sonderlob für Mac Jones

Dennoch will er den Fortschritt im Laufe der Saison nicht auf dieses eine Spiel herunterbrechen: "Natürlich war es das wichtigste Spiel, aber es gab auch noch 17 weitere wichtige Spiele. Die müssen alle in unsere Beurteilung einfließen und dann sehen wir, was wir besser machen müssen", erklärte er die Herangehensweise in der Offseason. 

Obwohl es ein "gründlicher Prozess" sein werde, freue er sich schon auf die neue Spielzeit, sagte er. Rookie-Quarterback Mac Jones bekam schließlich noch ein Sonderlob: "Er hat uns eine Menge geholfen. Ich freue mich darauf, mit ihm in der kommenden Saison arbeiten zu können", so Belichick abschließend. 

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.