Von Massimo Fiore

München/Köln – Die Cologne Centurions haben Linebacker Zachary Blair verpflichtet. Der 27-Jährige wechselte vom Ligakonkurrenten Istanbul Rams nach Köln, wie die Franchise aus der European League of Football (ELF) am Freitag bekanntgab.

"Ich möchte die Centurions und die Fans wissen lassen, dass sie den bisher besten Zachary Blair bekommen werden", sagte Blair über seine neue Station.

Auch General Manager David Drane freute sich über die neuen Möglichkeiten in der Defense des ELF-Teams: "Zach ist einer der besten Spieler im europäischen Football! Er bringt ein hohes Tempo und eine Intensität mit, die wir in unserer Verteidigung brauchen", hieß es in der Pressemitteilung der Franchise.

Cologne Centurions: Zachary Blair bringt reichlich ELF-Erfahrung mit

2022 wurde Blair bei den Rams als All-Star ins First-Team der ELF gewählt. Mit 127 Tackles rangierte der Defense-Spezialist ligaweit auf Rang zwei in der Kategorie Tackles und Tackles for Loss.

Dazu kamen elf geblockte Kicks – fast doppelt so viele wie der Zweitplatzierte der Liga in dieser Kategorie.

Vor seinem Aufenthalt bei den Rams lief Blair in der Premierensaison der ELF 2021 für die Stuttgart Surge auf.

 Du willst die wichtigsten ELF-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien