München - Nächste Rückkehr in der European League of Football (live auf ProSieben MAXX und ran.de): Die Barcelona Dragons sind zurück!

Die neue Football-Liga nimmt immer weiter Formen an. Wie nun bekannt wurde, kommen die legendären Barcelona Dragons zurück. Es ist die nächste Rückkehr eines "alten" Teams aus der NFL Europe innerhalb kürzester Zeit. 

Barcelona Dragons sind zurück

So sind bereits die Berlin Thunder und die Köln Centurions zurück, nun die Dragons. Dabei war der Start des Teams aus Barcelona in der European League of Football bereits klar, bislang war die Truppe jedoch als Barcelona Gladiators gelistet. Nun kam es allerdings zur Umbenennung, die an alte Zeiten erinnert.

1991 gehörte das Team zu den Gründungsmitgliedern der NFL Europe und war in der Premierensaison die einzige Mannschaft, die die London Monarchs schlagen konnte, 2003 wurde die Dragons jedoch aufgelöst.

In den Sozialen Netzwerken verkündete das Team die Rückkehr zum alten Namen mit großer Freude. "WE ARE BACK!", war auf Twitter zu lesen. "Es gab kein besseres Datum als heute, 30 Jahre nach dem ersten Spiel der Barcelona Dragons, um zu verkünden, dass wir zurück sind", erklärte das Team weiter.

Teilnehmerfeld der European League of Football steht

"Der Kooperationsvertrag zwischen der ELF und der NFL hat es uns ermöglicht, diese mythische Franchise zurückzugewinnen."

Wenige Monate vor Saisonstart steht damit das Teilnehmerfeld bereits fest. Neben den Dragons sind auch die Hamburg Sea Devils mit Ex-NFL-Profi Kasim Edebali, Frankfurt Galaxy, die Berlin Thunder, die Köln Centurions, die Leipzig Kings, die Stuttgart Scorpins und die Panthers Wroclaw dabei.

ProSieben MAXX und ran.de zeigen 13 Spiele inklusive des Bowl-Games am 26. September live im TV und im kostenlosen Livestream. Weitere Partien und Highlights sind bei ran.de im Stream zu sehen.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien