Bundestrainer Herbert setzt bei EM auf Dennis Schröder - Bildquelle: AFP/SID/NICOLAS ASFOURIBundestrainer Herbert setzt bei EM auf Dennis Schröder © AFP/SID/NICOLAS ASFOURI

Hamburg (SID) - Der neue Basketball-Bundestrainer Gordon Herbert setzt bei der Heim-Europameisterschaft im kommenden Jahr auf NBA-Star Dennis Schröder. "Er will unbedingt spielen, sein Bekenntnis zum deutschen Basketball ist sehr groß", sagte der 62 Jahre alte Kanadier in einem Interview mit der Braunschweiger Zeitung.

Schröder, gebürtiger Braunschweiger, steht in der nordamerikanischen Profiliga aktuell bei den Boston Celtics unter Vertrag. Herbert: "Dennis ist eine herausragende Persönlichkeit, und er kann auf dem Feld der Unterschiedsspieler für uns sein."

Bei der EM 2022 ist Deutschland Co-Gastgeber. Die Auswahl des Deutschen Basketball-Bundes (DBB) läuft in der Vorrunde in Köln und im Falle des Weiterkommens in der Finalrunde in Berlin auf.

Herbert, langjähriger Coach des BBL-Klubs Frankfurt Skyliners, ist als Nationaltrainer seit September Nachfolger von Henrik Rödl, dessen Vertrag nach den Olympischen Spielen nicht mehr verlängert wurde. Ihr erstes Spiel unter dem neuen Trainer bestreitet die DBB-Auswahl am 25. November in Nürnberg zum Auftakt der WM-Qualifikation gegen Estland.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien