Treffen sich Evander Holyfield und Mike Tyson zum dritten Mal im Ring?Treffen sich Evander Holyfield und Mike Tyson zum dritten Mal im Ring? ©

München – Evander Holyfield will es wissen. Wer noch Zweifel hatte, dem dürfte inzwischen klar sein: Der 57-Jährige überlässt bei seinem Comeback nichts dem Zufall.

Denn der Ex-Champion trainiert und trainiert, um fit zu sein, wenn er wieder in den Ring steigt. Hilfe hat sich Holyfield jetzt vom früheren Schwergewichtsweltmeister Wladimir Klitschko geholt.

Auf Instagram postete Holyfield ein Video, das ihn beim Training mit Klitschko zeigt. "Das Team Holyfield bereitet sich für den Kampf vor", schreibt Holyfield und beweist wie auch in anderen Clips, dass er körperlich in guter Verfassung ist.

Alter nur eine Zahl

Auch Klitschko zeigte das Treffen auf Instagram, schrieb dazu: "Ihr wollt wissen, was "The Real Deal" ist? Willenskraft! Das Alter ist nur eine Zahl!"

Die Posts zeigen: Holyfield ist bereit für einen möglichen dritten Kampf gegen Mike Tyson, nachdem beide jüngst ihr Comeback angekündigt hatten, vornehmlich für einen guten Zweck.

Keine Frage: Ein Duell der beiden Schwergewichts-Legenden würde die Kassen klingeln lassen und Fans auf der ganzen Welt elektrisieren. Fix ist der Fight allerdings noch nicht.

"Ich würde das tun! Ja, ich möchte gegen Mike Tyson kämpfen", sagte Holyfield zuletzt der Sun: "Ich bin offen dafür und ich weiß, dass ich mit 57 gut abschneiden will. Ich kann definitiv mit ihm umgehen."

Tyson sehe sehr fit aus, so Holyfield, "aber ich bin ebenfalls in gutem Zustand physisch und mental. Wenn das Geld stimmt, dann lasst es uns tun. Ich weiß, dass er Angebote von allen Seiten bekommt. Seit wir beide unser Comeback angekündigt haben, haben die Leute definitiv Interesse an einem Kampf zwischen Mike und mir."

 

Tyson hatte 1996 den Schwergewichtstitel an Holyfield verloren und ihm ein Jahr später im Skandal-Rückkampf ein Stück vom Ohr abgebissen. Tyson wurde daraufhin disqualifiziert. Er beendete seine Karriere 2005. "The Real Deal" Holyfield hatte nach drei Comebacks 2011 als amtierender WBF-Champion genug.

Du willst die wichtigsten Kampfsport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien