Florian Hempel ist die neue deutsche Darts-Hoffnung. - Bildquelle: twitter.com/@PDCFlorian Hempel ist die neue deutsche Darts-Hoffnung. © twitter.com/@PDC

München - Es wird der wohl größte Moment für Florian Hempel in seiner bisherigen Karriere, wenn er sich mit Darts-Superstar Peter Wright bei den European Championships misst. 

Eine Entwicklung, die so nicht unbedingt absehbar war, schließlich war Hempel noch vor fünf Jahren als Handballer aktiv. "Im Handball hat man das Adrenalin, das einen pusht. Im Darts muss man seine Gefühle im Griff haben und ruhig bleiben", erklärte Hempel bei "Sport1" die Unterschiede zwischen den beiden Sportarten. 

Dass er überhaupt beim Darts landete, ist nur einem Zufall zu verdanken. "Ich habe 2016 mit dem Handball aufgehört und danach wollte ich erstmal ein halbes Jahr etwas anderes machen. In zehn Jahren Profisport hatte ich viel verpasst und wollte das nachholen", schilderte Hempel und ergänzte: "Danach bin ich nach Köln in eine WG gezogen, wo eine Dartsscheibe hing. Zuerst hatten wir nur spaßeshalber gespielt, aber ich bin da so ein kleiner Ehrgeizling. Dann kam eins zum anderen."

Hempel sorgte in den Niederlanden bereits für Furore

Über verschiedene Ligen kämpfte sich der 32-Jährige nun bis in die "PDC Tour", die Profi-Liga im Darts. Zuvor sorgte er unter anderem mit einem Neun-Darter in der Super League Darts Germany für Aufsehen. Kurios: Hempel ist in den Niederlanden bekannter, als in Deutschland. Er habe dort von der Qualität der Spieler profitiert.

"Die Duelle dort haben mich enorm weitergebracht und zu Erfolgen in den Niederlanden geführt. Mit den Erfolgen wurde dann auch mehr über mich in den Niederlanden gesprochen", meinte Hempel, der noch keinen Darts-Spitznamen hat. "Ich habe noch nicht den Namen gefunden, der für immer zu mir passen würde. Ideen gibt es genug, aber der Passende war eben noch nicht dabei", erklärte er dazu. 

Möglicherweise könnte ein Coup gegen Peter Wright ihm in dieser Hinsicht weiterhelfen. Für das Duell mit dem Darts-Star hat Hempel eine Marschrichtung: "Ich will das Spiel gewinnen. Aber dafür muss dann alles bei mir passen und bei Wright das ein oder andere nicht. Es muss also viel zusammenkommen. Doch falls sich die Tür öffnet, will ich auch durchgehen."

Spätestens dann wäre der Name Florian Hempel auch in Deutschland bekannt. 

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien