- Bildquelle: imago/HMB-Media © imago/HMB-Media

München - EA Sports hat am Montag die offizielle Song-Liste für FIFA 22 veröffentlicht.

Erneut gibt es zwei verschiedene Playlists für das Hauptspiel und den Straßenfußball-Modus VOLTA. 

Insgesamt werden 122 Songs in dem Spiel, das am 1. Oktober erscheint und bereits ab Mittwoch über EA Play spielbar ist, enthalten sein. Künstler aus 27 Nationen haben am Soundtrack mitgewirkt. Electronic Arts spricht vom "größten FIFA Soundtrack aller Zeiten".

Unter anderem wird der Song "Lifetime" von Swedish House Mafia, Ty Dolla $ign und 070 Shake im Spiel zu hören sein. Weitere bekannte Stücke aus der Tracklist für FIFA 22 sind beispielsweise "Oliver Twist" von ArrDee und "The Darkness That You Fear" von The Chemical Brothers.

Künstler werden eigene Trikot-Designs für FIFA Ultimate Team erstellen

Die VOLTA-Playlist enthält ebenfalls einige hochkarätige Namen, darunter AJ Tracey und Mabel mit dem Song "West Ten". Auch MAJOR LAZER, der nicht zum ersten Mal in einem FIFA-Teil vertreten ist, steuert einen Song zum Soundtrack bei: "Titans (VIP Remix)" entstand im Feature mit Sia und Labrinth. Auch für Nostalgiker ist etwas dabei: John Newman war bereits in FIFA 14 mit seinem Hit "Love Me Again" vertreten und ist in FIFA 22 mit einer Remix-Version dieses Songs dabei.

Wie üblich sind neben ein paar großen Namen auch viele kleinere Künstler in der FIFA-Tracklist zu finden, die auf diese Weise mehr Aufmerksamkeit für ihre Songs bekommen.

Einige Künstler werden außerdem wieder eigene Trikot-Designs für FIFA Ultimate Team erstellen. Spieler können ihre FUT-Teams im Stil von Swedish House Mafia, AJ Tracey, CHIKA oder DJ Snake auflaufen lassen.

Du willst die wichtigsten e-Sports-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien