- Bildquelle: Getty Images © Getty Images

München - Das Videospiel "Call of Duty" erfreut sich vor allem unter Vertretern jüngerer Generationen wachsender Beliebtheit. Dieser Tatsache trägt ProSieben Rechnung, in Zukunft können Fans des Klassikers live im Free-TV die besten Spieler der Welt verfolgen.

In Kooperation mit "esports.com" produziert und überträgt ProSieben MAXX ausgewählte Major-Turniere, Playoffs und die Championship der Call of Duty League. Vorausgegangen war eine entsprechende Vereinbarung zwischen Seven.One Sports und The Call of Duty League LLC.

Call of Duty League live auf ProSieben MAXX

"Unsere Vereinbarung mit Activision Blizzard ist der Auftakt für eine weitreichende neue Partnerschaft, die wir über die reine Ausstrahlung der Liga ausweiten wollen. Unser Engagement im eSport hat uns gemeinsam mit ProSieben MAXX und esports.com zum Marktführer in der Medialisierung von eSports im deutschsprachigen Raum werden lassen", freut sich Stefan Zant, Geschäftsführer von Seven.One Sports.

Ähnlich zufrieden äußerte sich auch Brandon Snow, Chief Revenue Officer von Activision Blizzard Europe: "Dank dieser langfristigen Partnerschaft werden vier Major-Turniere der Call of Duty League in dieser Saison exklusiv in deutscher Sprache auf ProSieben MAXX übertragen. Wir freuen uns, gemeinsam mit Seven.One Sports ein neues Kapitel der Call of Duty League-Übertragungen aufschlagen zu können."

Die erste Übertragung findet am 16. Mai statt, dann zeigt ProSieben MAXX ab 23:00 Uhr das Finale des Major-Turniers III der Call of Duty League.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien