- Bildquelle: Getty Images © Getty Images

München - Nach seiner Auseinandersetzung mit Nadiem Amiri im Spiel gegen Leverkusen am 15. Januar (1:0) muss Hübner "wegen eines unsportlichen Verhaltens" zwei Spiele zuschauen und eine Geldstrafe in Höhe von 20.000 Euro zahlen.

Die angeblich getätigte Aussage "Scheiß-Afghane" konnte dem Abwehrspieler dagegen nicht nachgewiesen werden. Gegenüber dem ermittelnden DFB-Kontrollausschuss gab Hübner zu, eine "anderslautende Äußerung getätigt zu haben als diejenige, die in der Öffentlichkeit kolportiert wurde". Amiri selbst konnte keine exakten Angaben zur Wortwahl Hübners machen.

Äußerungen "nicht diskriminierend oder in irgendeiner Weise rassistisch"

"Der Nachweis einer rassistisch motivierten oder diskriminierenden Handlung konnte nicht erbracht werden", gab der Vorsitzende des DFB-Sportgerichts, Hans E. Lorenz, bekannt. "Dem Sportgericht ist ferner bekannt, dass sich Hübner und Amiri am Tag nach dem Spiel wechselseitig für das jeweilige Fehlverhalten entschuldigt und der gegenseitigen Wertschätzung versichert haben."

In einer Pressemitteilung von Union Berlin räumte Hübner ein: "Für mein Verhalten in der verbalen Auseinandersetzung mit dem Leverkusener Spieler Nadiem Amiri bin ich zu Recht bestraft worden." Es sei für ihn "von grundlegender Bedeutung", dass das Sportgericht und der DFB "davon ausgehen, dass ich selbst zuvor verbal attackiert worden bin und dass meine Äußerungen nicht diskriminierend oder in irgendeiner Weise rassistisch waren".

Die sportgerichtlichen Ermittlungen gegen Hübners Mitspieler Cedric Teuchert wurden dagegen eingestellt.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Fussball-Videos

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB23164367:323552
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL23155343:202350
3VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB23129237:191845
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE23119346:321442
5Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB23123848:311739
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0423107641:261537
71. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU23810536:261034
8SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF2397737:35234
9Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG2389640:36433
10VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB2388744:36832
111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG23761037:40-327
12Werder BremenWerder BremenWerderSVW2268826:32-626
13FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA23751123:35-1226
141. FC Köln1. FC KölnKölnKOE23561221:41-2021
15Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC23461326:42-1618
16Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC22531418:41-2318
171. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0523451423:44-2117
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0423161616:61-459
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg