Hansi Flick wird den FC Bayern München im Sommer verlassen - Bildquelle: GettyHansi Flick wird den FC Bayern München im Sommer verlassen © Getty

München - Die Spekulationen haben ein Ende. Hansi Flick will den FC Bayern zum Saisonende verlassen. Demnach bat der 56-Jährige seinen Arbeitgeber um eine vorzeitige Vertragsauflösung. Das verkündete der Erfolgstrainer nach dem 3:2-Sieg der Münchner beim VfL Wolfsburg.

"Ich habe der Mannschaft gesagt, dass ich am Ende der Saison aus meinem Vertrag heraus möchte", so Flick nach Abpfiff am "Sky"-Mikrofon. Er habe sich heute entschlossen, der Mannschaft seinen Entschluss mitzuteilen. "Mir war es wichtig, dass es die Mannschaft von mir erfährt. Ich bin absolut begeistert von diesem Team."

"Zukunft überhaupt nicht klar"

Auf die Nachfrage des Reporters nach Flicks Beweggründen, antwortete er: "Dinge, die ich intern mit dem Verein besprochen haben. Die Zukunft ist überhaupt nicht klar."

Bereits in den vergangenen Wochen wurde wegen anhaltender Querelen mit Sportvorstand Hasan Salihamidzic immer wieder über einen vorzeitigen Abschied des 56-Jährigen spekuliert. Klub-Boss Karl-Heinz Rummenigge hatte eine Freigabe Flicks jedoch bis dato ausgeschlossen.

Jetzt sieht es so aus, als könnte Flick im Sommer die Nachfolge von Joachim Löw als Bundestrainer antreten. 

Du willst die wichtigstenFußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Fussball-Videos

Werbung

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB33236494:425275
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL32197657:282964
3VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB32179657:322560
4Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB321841069:442558
5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE331512666:521457
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB04331410952:361652
71. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU331114848:42647
8Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG3312101160:54646
9VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB331291256:53345
10SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF331291251:49245
111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG3310101350:53-340
12FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA331061734:49-1536
131. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0532991435:51-1636
14Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC338111440:50-1035
15Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC33881724:52-2832
16Werder BremenWerder BremenWerderSVW337101634:53-1931
171. FC Köln1. FC KölnKölnKOE33791733:60-2730
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0433372325:85-6016
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg

Werbung