Unter Bosz holte Leverkusen 25 Punkte in der Rückrunde - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDUnter Bosz holte Leverkusen 25 Punkte in der Rückrunde © PIXATHLONPIXATHLONSID

Leverkusen - Trainer Peter Bosz vom Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen zeigt sich begeistert von den Leistungen seines Teams nach der Zwangspause. "Ich hatte ein bisschen Angst, dass wir durch die Coronapause unseren Flow verlieren. Aber ich muss ehrlich sagen, dass unsere Spieler unsere Vorgaben zuletzt wirklich sehr gut umgesetzt haben", sagte der 56-Jährige.

Leverkusen hat nach dem Restart mit zwei überzeugenden Siegen einen Champions-League-Platz erobert und damit seine bärenstarke Rückrunde fortgesetzt.

 

Leverkusen peilt sechsten Sieg am Stück an

Gegen den VfL Wolfsburg soll am Dienstag (20.30 Uhr/im Liveticker auf ran.de und in der App) beim ersten Heimspiel vor Geisterkulisse der wettbewerbsübergreifend sechste Sieg in Serie folgen. "Wir müssen das Spiel morgen unbedingt gewinnen", sagte Bosz eindringlich: "Wir müssen die Konzentration hochhalten. Auch, wenn wir jetzt zweimal gewonnen und Selbstvertrauen haben, wird das nächste Spiel nicht einfacher. Gegen Wolfsburg wird es wieder anstrengend - wir müssen über 90 Minuten 100 Prozent geben."

Dabei kann der Niederländer wohl nahezu auf seinen kompletten Kader zurückgreifen. Lediglich Kapitän Lars Bender fällt mit Problemen im Sprunggelenk weiter aus, der langzeitverletzte Toptorjäger Kevin Volland (Syndesmoseriss) könnte nach seiner Rückkehr ins Mannschaftstraining wieder in den Kader rücken. Eine mögliche Rotation aufgrund der englischen Woche ließ Bosz offen.

"Für uns ist der Abstand zwischen den Spielen extrem kurz, weil wir Montag und Samstag gespielt haben und schon morgen wieder. In diesem Rhythmus ist es sehr wichtig, dass wir die Belastung gut steuern, damit alle Spieler fit bleiben", erklärte der frühere Dortmund-Coach: "Inwiefern ich morgen oder dann kommenden Freitag rotieren werde, kann ich noch nicht sagen."

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB342644100:326882
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB34216784:414369
3RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL341812481:374466
4Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG34205966:402665
5Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0434196961:441763
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG341571253:53052
7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB3413101148:46249
8SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF341391248:47148
9Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE341361559:60-145
10Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC341181548:59-1141
111. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU341251741:58-1741
12FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS04349121338:58-2039
131. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M05341141944:65-2137
141. FC Köln1. FC KölnKölnKOE341061851:69-1836
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA34991645:63-1836
16Werder BremenWerder BremenWerderSVW34871942:69-2731
17Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF95346121636:67-3130
18SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP34482237:74-3720
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg