- Bildquelle: imago images/Lackovic © imago images/Lackovic

München – Nächster Paukenschlag beim FC Bayern München: Miroslav Klose wird den Rekordmeister verlassen. Das kündigte Klose in einem Interview mit dem "kicker" an. Der Vertrag des Bayern-Co-Trainers läuft im Sommer aus. Klose ist seit dem Sommer 2020 der Assistent von Cheftrainer Hansi Flick, der den FC Bayern ebenfalls verlassen wird. Nachfolger ist Julian Nagelsmann.

"Was mit mir passiert und wo ich in der nächsten Saison sein werde, entscheide noch immer ich ganz alleine. Ich habe einen ganz klaren Plan. Und ich glaube, das weiß Olli Kahn ganz genau. Und er weiß auch, dass ich nächste Saison nicht mehr hier sein werde", sagte Klose, der sich aktuell mit dem FC Bayern im Quarantäne-Trainingslager befindet.

Offenbar kündigt sich Ärger zwischen Bayern-Vorstand Oliver Kahn und Klose an, denn Klose wurde auf Kahns Aussage angesprochen, der FC Bayern habe ihm bislang keine Versprechungen machen können, weil ein neuer Trainer wie Julian Nagelsmann sein eigenes Team mitbringe. 

Darauf reagierte Klose sauer.

"Versprechungen? Was soll das bedeuten! Ich kann mir eigentlich fast nicht vorstellen, dass Olli Kahn das so gesagt hat", so Klose, der betonte: "Ich glaube, wenn er mir so etwas zu sagen hätte, würde er es mit mir persönlich unter vier Augen besprechen." Im weiteren Verlauf des Gesprächs folgte dann die Abschieds-Ankündigung.

Klose hat zuletzt die Prüfung zum Fußball-Lehrer erfolgreich abgeschlossen, er könnte nun also auch einen Job als Cheftrainer in der Bundesliga annehmen.

"Mehrere spannende Optionen"

Wegen des Trainingslagers könne er die finalen Gespräche über seine Zukunft noch nicht führen, so Klose, der verrät, dass es "mehrere spannende Optionen" gebe, "und ich bin mir sicher, dass zeitnah eine Entscheidung darüber fallen wird, was ich in der kommenden Saison machen werde".

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Fussball-Videos

Werbung

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB34246499:445578
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL34198760:322865
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB342041075:462964
4VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB341710761:372461
5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE341612669:531660
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB043414101053:391452
71. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU341214850:43750
8Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG3413101164:56849
9VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB341291356:55145
10SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF341291352:52045
111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG3411101352:54-243
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M05341091539:56-1739
13FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA341061836:54-1836
14Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC348111541:52-1135
15Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC34981726:52-2635
161. FC Köln1. FC KölnKölnKOE34891734:60-2633
17Werder BremenWerder BremenWerderSVW347101736:57-2131
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0434372425:86-6116
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg

Werbung

Werbung

Werbung