Rosen missfällt Berichterstattung über Trainer Schreuder - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDRosen missfällt Berichterstattung über Trainer Schreuder © PIXATHLONPIXATHLONSID

München - Sportchef Alexander Rosen von Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim hat nach dem Sensationssieg der Kraichgauer bei Bayern München (2:1) harsche Medienkritik geübt. Er freue sich sehr über den "außergewöhnlichen" Erfolg beim deutschen Rekordmeister, sagte Rosen, doch die vorangegangene öffentliche Diskussion um Trainer Alfred Schreuder "bewegt mich auch in diesem Moment".

Er habe sich angesichts der negativen Berichterstattung über den neuen Coach gefragt: "Was passiert hier eigentlich? Es gibt keinerlei Anzeichen aus dem Klub - und irgendein Schmierfink haut was raus. Es multipliziert sich, und ich muss mich so oft dazu äußern." Rosen wurde grundsätzlich. "Ich frage mich, ob ich da noch mitmachen will. Ich kapiere das nicht!", schimpfte er: "Das steht auf einmal als Gesetz da, obwohl keiner in die Mannschaft gehört hat."

Die Startprobleme der TSG mit nur einem Sieg aus sechs Spielen vor der Begegnung in München seien zum einen auf den Ausfall des Top-Duos Andrej Kramaric und Ishak Belfodil zurückzuführen. Zum anderen finde sich der Klub mit Schreuder gerade neu, betonte Rosen. Und auch das Auftaktprogramm sei schwierig gewesen. Rosen endete mit den Worten: "Trotzdem saugeil, ich freue mich für die Mannschaft - feiern Sie die Mannschaft und das Trainerteam!"

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.

Bundesliga 2019 / 2020 

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB22144462:243846
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL22136356:253145
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB22126463:323142
4Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG21133542:241842
5Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0422124638:29940
6FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS042299432:27536
7SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF2296731:31033
81899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG22103933:35-233
9VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB2287728:28031
10Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE22841037:35228
11FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA2276934:45-1127
121. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU22821227:35-826
13Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC22751027:38-1126
141. FC Köln1. FC KölnKölnKOE21721228:42-1423
151. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0522711431:48-1722
16Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF9522451321:46-2517
17Werder BremenWerder BremenWerderSVW22451325:51-2617
18SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP22441427:47-2016
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg