Positiv auf das Coronavirus getestet: Serge Gnabry - Bildquelle: gettyPositiv auf das Coronavirus getestet: Serge Gnabry © getty

München - Serge Gnabry von Bundesliga-Rekordmeister FC Bayern München wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Das teilte der Verein am Dienstagnachmittag offiziell mit. Dem Nationalspieler gehe es demnach gut und er befinde sich in hauslicher Quarantäne.

Entsprechend wird der 25-Jährige das Achtelfinal-Hinspiel gegen Paris Saint-Germain definitiv verpassen. Bayern-Trainer Hansi Flick hatte bereits bei der Pressekonferenz im Vorfeld erklärt, dass Gnabry an Halzschmerzen leide. Für den ebenfalls verletzten Robert Lewandowski muss ein anderer Star in die Bresche springen. Gnabry galt als möglicher Kandidat für die Sturmspitze des FCB.

Der Flügelspieler war schon einen Tag vor dem Champions-League-Spiel gegen Atletico Madrid (4:0) im Oktober positiv auf Corona getestet worden. Wie sich später herausstellte, war es ein falsch-positives Testergebnis.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Fussball-Videos

Werbung

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB29215383:384568
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL29187452:232961
3VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB29159551:292254
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE291411459:441553
5Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0429138848:321647
6Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB281441058:411746
7Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG291110852:43943
81. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU291013644:35943
9SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF291171144:42240
10VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB291091051:46539
11FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA29961429:42-1333
121899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG29881341:47-632
13Werder BremenWerder BremenWerderSVW28791232:43-1130
141. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0528771430:48-1828
15Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC29761622:46-2427
16Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC28681434:48-1426
171. FC Köln1. FC KölnKölnKOE29581627:53-2623
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0429272018:75-5713
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg

Werbung