Pal Dardai will Herthas Formtief mit Ruhe lösen - Bildquelle: AFPSIDMICHAEL SOHNPal Dardai will Herthas Formtief mit Ruhe lösen © AFPSIDMICHAEL SOHN

Berlin (SID) - Trainer Pal Dardai will die aktuelle Torflaute bei Hertha BSC nicht mit Extra-Training oder Einzel-Gesprächen lösen. "Torhüter und Stürmer sind heilig, die müssen wir in Ruhe lassen", sagte der Ungar am Tag nach der 0:2-Niederlage beim VfL Wolfsburg. So habe er es früher auch bei Torjäger Vedad Ibisevic gemacht: "Und dann hat er wieder getroffen und es war wieder Alarm."

Hertha hat in den vergangenen neun Spielen lediglich drei Tore geschossen, auch nach dem Trainerwechsel von Bruno Labbadia zu Dardai setzte sich die Sturmflaute fort. "Bei uns haben wir nur drei, vier Spieler, die Torgefahr ausüben. Und wenn die gerade nicht die Phase haben, wie die Maschinen Tore zu machen, dann haben wir Probleme", sagte Dardai: "Das muss besser sein, und das wird besser sein."

Am besten schon im kommenden Heimspiel am Samstag gegen den FC Augsburg. "Das ist wirklich ein Muss-Spiel", sagte Dardai angesichts der bedrohlichen Situation, "jeder kann die Tabelle lesen." Er wolle "keine Panik" verbreiten, aber die Stürmer seien jetzt gefragt: "Was bei uns nicht funktioniert, ist der letzte Schuss. Irgendwann muss es klingeln." 

Fussball-Videos

Werbung

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB30225385:384771
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL30187553:252861
3Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE301511461:441756
4VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB29159551:292254
5Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB291541062:422049
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0430138948:341447
7Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG291110852:43943
81. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU291013644:35943
9SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF291171144:42240
10VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB291091051:46539
11FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA30961529:44-1533
121899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG29881341:47-632
13Werder BremenWerder BremenWerderSVW29791333:47-1430
14Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC30861623:46-2330
151. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0528771430:48-1828
16Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC28681434:48-1426
171. FC Köln1. FC KölnKölnKOE30681629:54-2526
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0430272118:76-5813
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg

Werbung